Beiträge

  • Profilbild GoetzMatthes

    Moin.
    Ich bin auf der Suche nach einer Spinnrute zum Hechtangeln.
    Wichtig ist, dass ich mit dieser Rute weit werfen kann und sie stabil genug ist, Köder über 100g auf Distanz zu bringen.
    Am liebsten wäre mir eine Rute von 3m Länge und einem WG von mindestens 150g.
    Hauptsächlich werden damit große Gummiköder geworfen.

    Ich habe mir bereits die Zeck Blinker Jörg Longcast in 3m und einem WG von 30-180g angeguckt, allerdings sagt mir das Design gar nicht zu.

    Dann bin ich auf die Sportex Huchen de Lux in 3m und einem WG von 71-184g gestoßen und diese gefällt mir deutlich besser.

    Hat jemand Erfahrungsberichte zu dieser Rute, oder kennt andere die er empfehlen kann?

    Beste Grüße,
    GoetzMatthes

    08.04.21 15:31 1
  • Profilbild MoritzB

    Mir würde da noch die Sportex Black Arrow G3 einfallen.
    Die hat 3,00m aber „nur“ 60-120 wg.

    So schwer in der Länge fällt mir nix mehr ein.

    Bullseye hat paar nette.
    Aber die Nazgul LR ist halt schon ein Klopfer 😂

    08.04.21 16:55 0
  • Profilbild PapaWaller

    Warum 3 Meter und um die 150 gr. Wirfgewicht 🤔 da fällt dir nach ner halben Stunde Werfen der Arm ab 😂 würde an deiner Stelle eher zu ner schweren Jerkrute mit ner Baitcaster greifen da du mit Multis (vorausgesetzt du kannst damit werfen) deutlich weiter kommst wie mit jeder stationär Rolle. 🤔

    08.04.21 16:58 0
  • Werbung
  • Profilbild GoetzMatthes

    @MoritzB
    Die Black Arrow habe ich mir auch schon angeguckt, allerdings ist mir die etwas zu leicht.
    Aber danke für den Tipp 👍

    08.04.21 18:14 0
  • Profilbild GoetzMatthes

    @PapaWaller
    Ich würde gerne eine "normale" Spinnrute fischen, da ich schon eine schwere Baitcaster bis 270g WG habe.
    Damit ich die Köder dann auch wirklich weit werfen kann, hätte ich gerne 3m Länge.
    Und die 100g Köder sind bei mir Mittelklasse, da ist noch Luft nach oben 🤣

    08.04.21 18:17 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich selbst fische sie nicht aber ein paar meiner Bekannten loben die Blinker Jörg nicht zu wenig und sind von der Rute überzeugt.

    Zur Sportex -
    Ich war mal Zeuge eines Gesprächs zweier Huchenfischer.
    Bei dem Gespräch ging es um die Sportex.
    Ich weiß nicht mehr genau, was alles bemängelt wurde aber ich kann mich gut erinnern, dass sich beide einig waren und die Rute dabei nicht gut weg kam und mit einem lächeln im Gesicht, dass ganze als "nett gemeinten Versuch" abgetan haben.

    08.04.21 20:52 0
  • Werbung
  • Profilbild #Swedenismylove

    Ich habe eine von Jenzi. Ist 3 Meter lang und hat ein WG bis 200 Gramm

    09.04.21 07:30 0
  • Profilbild Andre Pickroth

    Also ich benutze die Blinker Jörg zum Welsspinnfischen und werfe damit hauptsächlich Blinker zwischen 65 und 85gr.
    Auch mal den Realeel mit link in 40cm.
    Ich muss sagen selbst mit der 0,4MM Hulkline kommt man damit gut auf link du dir dann noch auf eine vernünftige Rolle link 0,28er oder 0,30er draufpackst weil du zum Hechtangeln ja nicht so ne 'Klopperschnur' drauf spulen musst sollte da gut Wurfweite drinn sein.

    09.04.21 12:52 0
  • Profilbild Meister_Esox

    wie wäre es mit der Bullseye Dentist Spinning? Ich selber habe die Cast-Version und finde diese super.

    Alternativ wäre die Eastfield Lures SLINGSHOT S Spinning was für dich. Wurde in einigen Foren hochgelobt.

    Jedoch gibt es beide nicht in deiner gewünschten Länge.

    09.04.21 18:46 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler