Beiträge

  • Profilbild Perchmaster

    Ich möchte mir eine neue Rolle zulegen und bin mir aber noch nicht sicher, welche es genau wird.

    Vanquish oder Luvias Lt? Was meint ihr?

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    06.03.20 09:17 2
  • Profilbild Andreas Geibert

    immer daiwa

    06.03.20 09:18 6
  • Profilbild Perchmaster

    Hier die Luvias Lt

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    06.03.20 09:18 1
  • Werbung
  • Profilbild Junger Hecht

    daiwa 💪💪💪

    06.03.20 09:19 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich habe eine Luvias und würde sie nicht eintauschen. 😉
    Sind aber beides Top Rollen.
    Shimano fällt halt meistens ein bissl kleiner aus als Daiwa.
    Dem einen gefällt Shimano, dem anderen Daiwa besser.
    Ich bin auch eher Pro Daiwa.

    06.03.20 09:46 2
  • Profilbild paul.finesse

    Hatte früher eine alte Luvias und fand die auch Hammer nice.

    Also denke ich wirst du auch mit der Luvias lt nix falsch machen.

    06.03.20 10:46 1
  • Werbung
  • Profilbild Marvjig

    Ich würde mich auch für die daiwa entscheiden 👍

    06.03.20 13:21 0
  • Profilbild Rs Fennek

    Daiwa Certate LT 😜☝🏼

    06.03.20 13:40 1
  • Profilbild Maniac Mahu

    Bei mir ist Shimano mittlerweile unten durch, wenn du eine zuverlässige und robuste Rolle willst gibt's nur eine richtige Antwort, Daiwa!!!!

    06.03.20 14:24 1
  • Profilbild graeber30

    Daiwa

    06.03.20 14:28 0
  • Profilbild Exesor

    Ich habe bis her keine schlechte Erfahrung mit Shimano gehabt, weder Baitrunner noch die anderen, besitze 5 Shimano Rollen, sind auch sehr leicht zu warten.

    Aber ich denke es kommt auf den Besitzer an, wenn man mit den Rollen schlecht umgeht, braucht man sich nicht wundern.

    06.03.20 14:54 1
  • Profilbild caius

    Caldia LT

    06.03.20 15:21 0
  • Profilbild Maniac Mahu

    Fakt ist, Shimano Rollen sind im Auslieferungszustand minimal gefettet und geölt, wenn die etwas länger im Laden liegt kannst du sie gleich mal warten, besonders das Schnurlaufröllchen macht da massiv Probleme, merkt man aber erst wenn auch Schnur durch läuft.

    Beim Spinnfischen braucht man robust konstruierte Rollen mit stabilem Bügel, die hohe Wurffrequenz beansprucht das Gerät überdurchschnittlich. Da ist man bei Daiwa auf der sicheren Seite.

    Ich habe selbst einige Shimano Rollen wie die Technium, die Stradic in weiß mit Doppelkurbel, Stradic C14 oder so, aber ich bin mit allen unzufrieden, hat jede irgendwo Defizite.
    Welche Shimano ich wirklich feier ist die Biomaster 👌 absolute Top Rolle 👍

    Im Vergleich habe ich auch einige Daiwa Rollen Certate, Ballistic, Lexa, Exceler und Caldia.
    Bin im großen und ganzen sehr zufrieden mit allen.

    Ich gehe mit meinem Gerät übrigens äußerst sorgsam um, jede Ruten-Rollen Kombo ist in einer gepolsterten Einzeltasche, einmal im Jahr werden alle Ruten und Rollen gereinigt und gewartet.

    Ich habe über 25 Jahre intensive Angel-Erfahrung und weiß genau worauf es ankommt und wie man mit seinem Gerät umgeht.

    Meine Empfehlung für alle Spinnfischer, holt euch ne Daiwa!

    06.03.20 16:13 1
  • Profilbild Zeti

    Servus,
    ich hab Shimano: Stradic c14+, Sahara, und Baitrunner in teuer und günstig im Einsatz
    hab Daiwa: Legalis LT, Regal LT im Einsatz,
    und ich kann sagen das ich eher von Shimano überzeugt bin,
    denn alle Daiwa rollen hatten am Anfang schlechte Schnur Verlegung ,das heißt Plättchen unterlegen bis es passt.
    Bei Shimano ist mir das noch nicht passiert, die Wickeln von Anfang an Top!
    Sind alles gute Rollen, aber
    Klares Pro für Shimano!

    06.03.20 18:24 2
  • Profilbild Zeti

    Ich werde mir evtl noch die Daiwa Ninja holen, wenn die auch durch fällt, ist Daiwa für mich soweit gegessen....

    06.03.20 18:37 0
  • Profilbild Gerri

    Ich habe auch diverse Shimano Rollen im Einsatz und muss sagen, das was die Langlebigkeit und Qualität betrifft, es kaum besseres gibt. Hab Rollen im Einsatz die über 15 Jahre alt sind und die laufen bei etwas Pflege fast wie am ersten Tag. Selbst die günstigeren Modelle sind problemlos zu Empfehlen.

    06.03.20 19:07 1
  • Profilbild Gerri

    hab ich 15 Jahre link meinte 25 Jahre im Einsatz

    06.03.20 19:17 1
  • Profilbild Zeti

    hab eine Shimano Baitrunner seit ca.22 Jahren die ca. 20 Jahre fast unbenutzt im Heitzraum rum stand, und ich hab das Gefühl sie läuft wie am ersten Tag

    06.03.20 19:21 1
  • Profilbild caius

    @Zeti was meinst du mit schlecht wickeln? Kann man da was gegen tuen

    06.03.20 19:56 2
  • Profilbild Zeti

    Klar lässt sich was dagegen tun!🙂
    Blättchen unter legen, wie schon geschrieben...
    Is nur schade das Daiwa die selten mitliefert,
    Shimano legt da immer was mit in den Karton mit rein.

    06.03.20 20:06 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler