Beiträge

  • Profilbild Josephine

    Hey liebe Anglerinnen und Angler,

    habt ihr vielleicht Tips für mich, wo man in der Umgebung von Wismar ein paar schöne Hechte fangen kann (ohne Boot)? Ich angle noch nicht lange und würde mich über ein paar nette Geheimtips freuen.

    Liebe Grüße

    20.01.20 19:56 1
  • Profilbild PerchBuster

    Hey Josephine,
    vom Ufer aus Angeln finde ich in MV grundsätzlich immer schwierig. Generell nicht unmöglich, aber doch meist recht aufwendig. Die meisten guten Gewässer sind bei uns nun mal eher die Seen, große FließGewässer eher Mangelware. Klar gibt es an den Seen immer auch mal Stellen, welche sich vom Ufer aus befischen lassen, ob das dann aber immer so die besten Stellen sind... meine Erfahrung in den letzten Jahren waren meist, dass man vom Ufer aus meist schlecht an den See ran kommt. Wenn kein Boot vorhanden ist, dann denk mal ûber ne Wathose nach. Damit kann man zumindest oftmals schon mal vor den Schilfgürtel gelangen und hat deutlich mehr Fläche zum befischen.
    Zur eigentlichen Frage. In Wismar hast du doch mit der Sternberger Seenlandschaft schon mal eine recht große Auswahl an zum Teil recht gut bewirtschafteten Seen direkt vor der Haustür. Hechte sind dort überall drin und eigentlich auch nicht so schwierig zu fangen. Ansonsten kann ich für MV empfehlen sich mit Google Maps ein paar gute Stellen rauszusuchen um dann gezielt die Seen anzufahren.

    20.01.20 20:39 1
  • Profilbild Matze-hwi

    Hätte da so n kleine aber feine geheime Hechtpfütze.
    Dort habe ich bis jezze meine meisten Hechte gezogen,die fänge habe i aber nicht hochgeladen da es keine Bilder gibt ☺

    19.07.20 17:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Matze-hwi

    link0A5lnJYkxBwnj

    28.07.20 19:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler