Beiträge

  • Profilbild Zeti

    Hi,
    hat jemand ne idee wie ich mir ein Stahlvorfach mit 2 Drillinge bauen kann, wo der 2. Drilling verstellbar ist, um es auf die jeweilige Köfi Größe einzustellen.
    Hab bis jetzt noch nix brauchbares im Netz gefunden.
    Würde mich über paar Tipps freuen

    09.03.21 11:13 0
  • Profilbild Marc F.

    Ich hab das mal selber gebaut. Aufbau genauso wie bei einem Haarvorfach, nur dass die Schlaufe dann der 2. Drilling ist. Man kann dann den Knoten (der eigentlich keiner ist) öffnen und das "Haar" verschieben. Nur nach 2-3 malen knickt der Stahl dann sehr. Da müsste man was geschmeidiges nehmen

    09.03.21 11:17 0
  • Profilbild Pikefishing

    Dieser Post wurde gelöscht.

    09.03.21 11:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Esoxzist

    Matze Koch hat da ne einfache Methode …

    09.03.21 11:20 0
  • Profilbild Esoxzist

    link2%B4s-doppeldrillingssystem-mit-verschiebbarem-drilling

    09.03.21 11:25 1
  • Profilbild Zeti

    Ja danke,
    das von matze kenne ich, ich suche schon 2 tag nach dem video

    09.03.21 11:29 0
  • Werbung
  • Profilbild Esoxzist

    Gibt auch noch YouTube Videos wo er die ganz simple zusammen bastelt…

    09.03.21 11:30 0
  • Profilbild Esoxzist

    Ahhh… okay …

    09.03.21 11:31 0
  • Profilbild Esoxzist

    link4aE7p9wGjsg

    09.03.21 11:38 0
  • Profilbild Zeti

    Danke 👍
    Ich schau mir das Video später an, nach Feierabend

    09.03.21 11:47 0
  • Profilbild Zeti

    Hab mal rein geschaut, das ist ganz das wo nach ich suche.
    Hatte irgendwie was mit Schrumpfschlauch im Hinterkopf.
    Aber trotzdem danke.

    09.03.21 16:37 0
  • Profilbild Mika Karpfen

    Ich wüde den zweiten drilling mit zwei posenstopern befestigen

    09.03.21 17:09 0
  • Profilbild Marc F.

    wie meinst du das, mika?

    09.03.21 17:14 0
  • Profilbild Zeti

    Wäre ne möglichkeit mit Posen Stopper, denke aber das der Haken dann etwa im 90° Winkel zum Stahlvorfach steht, was mir dann eher nicht so zusagt.

    09.03.21 17:15 0
  • Profilbild pd69

    mit Schrumpfschlauch fixieren

    09.03.21 17:51 0
  • Profilbild pd69

    also Stahl durchs öhr und dann schrumpfschlauch über den hakenschenkel. beim biss rutscht der drilling auf den unteren

    09.03.21 17:53 0
  • Profilbild Zeti

    Hört sich gut an, so stelle ich mir es auch ungefähr vor.
    Muss mir morgen mal paar dünne Schrumpfschläuche besorgen,
    und bißchen probieren.
    Meine Angst ist nur das der Anschlag beim flexiblen Drilling nicht richtig durch kommt

    09.03.21 18:31 0
  • Profilbild pd69

    Ich bilde mir ein, das es sowas auch fertig gibt. um den Anhieb mache ich mir ehrlich gesagt keine sorgen. da ziehst du doch voll durch. da stören 10 cm, die der drilling rutscht bestimmt nicht

    09.03.21 18:35 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Damit der lose Drilling nicht rutscht, wird das Stahlvorfach zwei Mal durch die Öse des Drillinge geführt.
    Nachteil ist, dass ein Stahlvorfach sich dann an dieser Stelle kringelt, wenn der Drilling verschoben wird.
    Wenn es sich beim verstellen nur um zwei Zentimeter oder so handelt, sollte man noch damit leben können.
    Variiert die Größe der Köfis stark, könnte das gekringelte Stück Vorfach, nach dem kleiner stellen, vor dem Köfi stören.

    09.03.21 18:48 0
  • Profilbild Zeti

    Ja gibt klar fertig zu kaufen "Matze Koch Hecht Schaukel"
    Aber selbst ist immer cooler finde ich 😎
    Und hab ja alles Material da bis auf Schrumpfschlauch, warum also nicht bißchen sparen.

    09.03.21 18:49 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler