Beiträge

  • Profilbild Marlon.300

    fischt ir lieber Stahl oder Floarcarbon auf hecht?

    08.07.19 19:03 1
  • Profilbild Nienburg/Weser Angler

    bei uns ist nur stahl erlaubt.

    08.07.19 19:06 0
  • Profilbild Marlon.300

    ok

    08.07.19 19:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Forellenfighter

    Stahl weil der Hecht es nicht durchbeissen kann

    08.07.19 19:08 3
  • Profilbild Astacus

    Bitte gehe doch mal auf das Forum und gebe deine Frage in Themen suchen ein. Diese Frage wurden schon oft gestellt und es gibt unzählige Antworten darauf. Vielleicht hilft dir das.

    08.07.19 19:10 2
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Ich eigentlich nur Titan! Also weder noch.

    08.07.19 19:24 0
  • Werbung
  • Profilbild Marlon.300

    ok

    08.07.19 19:28 0
  • Unbekannt

    Titan oder Stahl ! Alles andere sollte keine Diskussion wert sein da nicht waidgerecht ! Der Hecht beißt Flurocarbon durch und hat dann den Haken im Maul.

    LG

    08.07.19 22:51 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    100% gibt's nicht.
    Bei dickem Fluoro nicht, bei Titan nicht, bei Stahl nicht!
    Auch Karabiner, Wirbel, Snaps, Sprengringe, Schnüre und Knoten brechen/reissen mal. Ist so und lässt sich leider nicht verhindern.
    Was im Endeffekt von den einzelnen Anglern verwendet wird, ist von dem jeweiligen Erfahrungsschatz und der Überzeugung abhängig.
    Aber am Ende ist es doch so, dass jeder der entweder dickes Fluoro, Stahl oder Titan benutzt, "Hechtsicher" fischt.
    Fahrlässig handelt nur der, der wissentlich ob der vorliegenden Hechtsituation, trotzdem mit dünnem Mono/Fluoro angelt.
    Ich verwende je nach Situation oder Angeltechnik alle drei Materialien.

    09.07.19 06:44 2
  • Profilbild Mihai Fagan

    Also ich fische Fluoro 0,9 bis 1.0 mm. Ich habe nie damit Probleme gehabt, und habe schon paar Hechte rausgeholt (von 40 bis 80-90cm). Du musst aber selbst für dich entscheiden was dir am besten gefällt.
    Grüße

    09.07.19 07:08 2
  • Profilbild vonda1909

    und schon wieder die selbe Frage war doch etst vor ein paar Tagen

    09.07.19 07:15 0
  • Profilbild Vissen in Nederland

    Also zu sagen: "100% gibt's nicht" und das als Argument für Fluo zu verwenden, ist schon harter Tobak. (100% gibt's nicht, warum sollte ich eine Schwimmweste anziehen? Schwimmflügel reichen aus.)

    Allein von den Materialeigenschaften ist Stahl die bessere Alternative. (Abriebfestigkeit, Härte)

    Das ist doch nur eine Ausrede dafür, immer das passende Material für die Köderführung anzubringen. Und das ist der entscheidende Vorteil von Fluo, es ist für einige Köder das bessere Material und das wollen viele Angler ausnutzen.

    In Gewässern mit Hechtbestand sollte man immer mit Stahl angeln, alles Andere ist wie oben schon erwähnt nicht waidgerecht. Nicht umsonst gibt es die ersten Vereine die Stahl verpflichtend in Ihren Statuten haben. In Schweden, Norwegen und den Niederlanden gibt es ebenfalls Gewässer an denen es Pflicht ist.

    09.07.19 07:22 4
  • Profilbild Walex1

    Das ist keine Frage des guten Geschmacks, wohl eher der Vernunft!!
    Stahl💯% Hechtsicher, Fluo eine Modeerscheinung die eigentlich für nix wirklich taugt😜

    09.07.19 07:41 4
  • Profilbild Marlon.300

    eigentlich ist jeder der gleichen Meinung

    09.07.19 07:42 0
  • Profilbild Marlon.300

    andere meinung

    09.07.19 07:42 0
  • Unbekannt

    Dass welche das noch in Frage stellen verstehe ich nicht. Wer ohne Stahl oder Titan auf Hecht angelt sollte sofort und endgültig den Schein abgenommen werden, punkt.
    Früher hat es jeder so gelernt und es war selbstverständlich. Heute kann jeder ahnungsloser 13 Jährige sich auf YouTube als der größte Angler der Geschichte verkaufen und sein Mist verbreiten dass FC so geil ist und die Fische sehen doch sonst dein Vorfach, blabla, blabla...
    Ohne Worte.

    09.07.19 10:25 3
  • Profilbild nobby112

    Natürlich gibt es keine 100%.
    Aber es geht auch nicht um Wirbel , snaps oder was auch immer. Sondern um das Vorfach.
    Meiner Meinung nach gibts da nur Stahl oder Titan. Und eine Verpflichtung dazu in Gewässern mit Hechten halte ich für absolut sinnvoll und gibts ja auch schon zu genüge.

    Wenn FC dann bitte dick. Laufen auch genug mit 025er oder 030er rum und sagen: ich fang ja nur barsche.... aber es werden , gerade im Sommer, auch genug Hechte auf 7,5 oder kleineren Gummis gefangen.

    Ansonsten hat die Diskussion einen Bart bis zum Nordpol. Und artet oft genug in einem „Glaubenskrieg“ aus der irgendwann nur noch aus dummen anmachen besteht.

    Ich halte mich ab das was die meisten Profis sagen und nutze stahl oder Titan. Und bevor jetzt wieder dr. catch ausgepackt wird, ich weiß das einige wenige „Profis“ auch FC nehmen....

    09.07.19 11:22 1
  • Profilbild Nombre988

    ich Fische mit Kupfer

    09.07.19 11:45 1
  • Profilbild Marlon.300

    ok

    09.07.19 11:46 0
  • Profilbild max-kunkel

    Ich Fische mit fluro 1,2 mm von save gear da beißt kein hecht durch und ist nicht so sichtbar

    09.07.19 12:39 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler