Beiträge

  • Profilbild Jan2512

    Hallo,

    ich habe gestern einen relativ großen Barsch gefangen und diesen auch mitgenommen weil ich Barsch sehr gerne esse und sich eigentlich auch nur die größeren lohnen. Als ich den Fisch ausgenommen habe sah es mir allerdings so aus als wäre dieser voller Laich, worüber ich mich etwas geärgert habe weil ich den Fisch sonst natürlich unter diesen Umständen zurückgesetzt hätte. Daher meine Frage laichen Barsche auch im Herbst? meines Wissens nach dachte ich das Barsche nur im Frühjahr laichen.

    Ich freue mich über eure Antworten

    29.10.18 09:50 0
  • Profilbild Moritz0306

    Hi, hatte jetzt 5 Stück und alle waren voller Laich. nicht normal um die Jahreszeit aber das Wetter macht es möglich

    29.10.18 10:09 0
  • Profilbild Jan2512

    fand ich halt etwas ärgerlich weil es ein 42cm Barsch war und der voll Laich war

    29.10.18 12:46 0
  • Werbung
  • Profilbild Simon Ro

    Die Barsche laichen erst im Frühjahr bei 10-14•C ab. Dennoch wird wie bei den meisten Fischen der Ansatz des Laiches durch die Tagealichtlänge gesteuert. Der Laich ist zwar schon in Fisch vorhanden, aber noch nicht reif. Die Reifung setzt dann erst im Frühjahr mit steigender Tageslänge und wärmeren Wassertemperaturen ein.
    Ich kenne dein Problem und hab mir selber als Maßstab gesetzt keine Barsche über 40cm mitzunehmen. Zum einen finde ich die Fische einfach zu schön und zum anderen sind sie wichtig für die Reproduktion und sorgen dafür, dass wir Angler nicht immer auf Größe an unseren Gewässern selektieren, wodurch der Bestand irgendwann verbutten kann.

    29.10.18 13:14 7
  • Profilbild Jan2512

    Ja das mit der Reproduktion denke ich mir jetzt auch allerdings wenn man einen Barsch sagen wir knapp über 30cm fängt lohnt es sich auch nicht den mitzunehmen weil einfach zu wenig dran ist

    29.10.18 14:23 0
  • Profilbild claudevanw

    Mein letzter Barsch war auch voller Laich vor paar Wochen.

    29.10.18 15:32 0
  • Werbung
  • Profilbild Jan2512

    Wenn das wirklich bei vielen Fischen so ist und die dieses Jahr durch die hohen Temperaturen gar nicht abgelaicht haben könnte man das nächste Jahr merken in dem man vielleicht weniger fängt

    29.10.18 15:35 0
  • Profilbild JFK

    @jan2512 das ist frischer Laich, der für nächstes Frühjahr, die Laichzeit der Barsche, "bestimmt" ist. Das hat schon vor einigen Wochen angefangen, dass die Laich bilden. Bei mir hat jetzt seit einiger Zeit auch gefühlt jeder Barsch schon Laich im Bauch, das sieht und fühlt man an den dicken Bäuchen. Vor 1,5Monaten hatten die Barsche im selben Gewässer noch keinen Laich.

    Letztes Jahr war das mit dem Laichen aufgrund der niedrigen Temperaturen und des schlechten Wetters im Frühjahr schlimmer als die hohen Temperaturen dieses Jahr, oder zumindest deutet die Anzahl und Größe der Brutschwärme daraufhin

    29.10.18 17:18 0
  • Profilbild Jan2512

    Ah okay vielen Dank für eure Antworten

    29.10.18 17:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler