Beiträge

  • Unbekannt

    Hallo, wie viel Schnur sollte mindestens auf einer Rolle drauf sein und kann man die restliche Schnur (geflochtene) beim auswechseln noch verwenden?

    01.01.19 19:09 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    die spule sollte nicht zu voll sein und auch nicht zu leer. Und man kann die geflochtene, wenn du sie jetzt zum Beispiel schon ein halbes oder ganzes jahr gefischt hast, umdrehen. denn die schnur ganz unten auf der spule ist ja noch wie neu😉

    01.01.19 19:18 3
  • Profilbild Isar_Fischer

    so sollte es aussehen👍

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.01.19 19:19 3
  • Werbung
  • Profilbild Esoxjäger

    @Isar_Fischer
    Sehr gut erklärt.
    Dem ist nichts hinzuzufügen. 👍

    01.01.19 19:31 2
  • Profilbild Isar_Fischer

    Danke🙂 @Esoxjäger

    01.01.19 19:33 1
  • Unbekannt

    Danke für die schnellen, konstruktiven Antworten.

    01.01.19 19:42 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    kein problem, dafür ist da forum da😉

    01.01.19 20:05 1
  • Profilbild Riese Micha

    Und wenn du nur noch, zum Beispiel 50 Meter, drauf hast, dann nimm diese doch zum Unterfüttern der neuen Schnur nehmen.

    01.01.19 20:11 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler