Beiträge

  • Profilbild Pike Fan Dennis

    hey hey.

    ich bin echt frustriert mit den Aalen.
    Bei mir in Bremen in der Weser und Lesum sind zwar Aale drinne aber nur die winzlinge beißen. ich bekomm nie ein größeren als 15cm raus. hat jemand tipps? schließlich sehe ich dauern leute wie sie ihre 80+ aale rausholen wie nichts

    14.08.20 09:57 0
  • Profilbild leon_b. 111

    Einfach weiter angeln
    Vlt. mal ein paar andere stellen ausprobieren
    Ich kenne solche Probleme selber
    Ist aber vlt auch ein schlechtes Jahr

    14.08.20 10:03 0
  • Profilbild Frey

    Moin,
    Du fischt wahrscheinlich mit Wurm, oder?
    Versuche doch mal etwas größere Haken bekommst dann zwar trotzdem die Bisse der Schnürsenkel aber die hängen dann nicht ganz so oft am Haken..
    Ansonsten andere Köder nutzen.. zB Köderfische oder Fetzen 😜
    Und wie Leon schon sagte die Stelle wechseln und weiter fischen mal ein paar andere Sachen probieren.
    Viel Erfolg weiterhin 😎🤘

    14.08.20 10:36 1
  • Werbung
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    link das geld für den haken gwdöns hab ich nicht. meine aalhaken sind entweder 6er oder 1/0 groß und bei den 1/0er geht gaaaarnichts

    14.08.20 11:36 0
  • Profilbild Frey

    Dann wie gesagt andere Stellen probieren

    14.08.20 11:38 0
  • Profilbild Frey

    Fischt du in Buhnenfeldern?

    14.08.20 11:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    gibt es es nit bei uns

    14.08.20 11:41 0
  • Profilbild Frey

    Okay..
    Denn Strömungskante ausfindig machen und dort einfach probieren und Geduld haben.
    Man fängt halt auch nicht jeden tach ne 80er Schlange..
    An der Elbe hab ich teilweise auch 20 lütte und villt 2,3 gute dabei 🤷‍♂️

    14.08.20 11:44 0
  • Profilbild Frey

    Das Thema wurde auch schon besprochen..
    Deshalb mal in den andern Threads schauen😜

    14.08.20 11:48 1
  • Profilbild GeileAvo

    Kleiner als 1 würde ich bei Aal nicht gehen

    14.08.20 15:34 0
  • Profilbild GeileAvo

    Von 50 bis 80 Tauwurm aufn 1er Haken perfekt

    14.08.20 15:35 0
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    dann beißt nichts. hatte mal 2 grundmontagen an ner spundwand draußen 20m. von einander entfernt. beide mit 1er haken dran. selbst nach 5stunden und wiederholten ködercheck mit wechsel nichts. als ich auf 6er gaken gegangen bin kam nach ~10 mins der erste bis vom lüdden aal

    14.08.20 15:36 0
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    es is wie verhext XD

    14.08.20 15:37 0
  • Profilbild GeileAvo

    an was für einem Gewässer angelst du?

    14.08.20 15:57 0
  • Profilbild GeileAvo

    Weil an unserem kleinen Fluss angel ich mit Pose

    14.08.20 16:01 0
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    lesum un weser hlhe bremen grohn. und für pose is die strömung zu stark

    14.08.20 16:10 0
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    höhe*

    14.08.20 16:10 0
  • Profilbild Walex1

    Sorry ,wenn dir schon das Geld für die Haken zu viel ist solltest du das mit der Angelei überdenken!
    Große Raubaale kannst du perfekt mit ganzen Köderfischen oder auch mit Fischfetzen fangen.
    Aber ich denke du solltest bei den Schnürsenkeln bleiben, ist billiger👍

    14.08.20 16:54 3
  • Profilbild Pike Fan Dennis

    jupp dann lass mal tauschen. gehst arbeiten wie ein verrückter und bekommst alles vom jugendamt abgezogen. die 60€ die bleiben brauchst du zum leben fürn monat

    14.08.20 16:57 1
  • Profilbild Walex1

    Was auch immer du hier erzählen willst ist Mist, wenn du arbeitest ,können egal wie, niemals nur 60 Euro im Monat übrig bleiben.

    14.08.20 17:07 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler