Beiträge

  • Profilbild Mirko82

    Was für Haken und welche Größe benutzt ihr, wenn ihr mit Köderfisch auf Zander geht? Wollte demnächst mal an den Rhein bei Duisburg.
    Vielen Dank für eure Hilfe 😊!

    26.09.17 18:56 0
  • Profilbild Asertui

    Ganz Normale Haken Hauptsache das Vorfach ist im Köderfisch versteckt so das der Zander es nicht mitbekommt

    26.09.17 19:00 0
  • Profilbild Marc68

    Ich habe gute Erfahrungen mit den Gamakatsu octopus circle hooks gemacht. Binde mir Allerdings die Vorfächer immer selbst

    26.09.17 19:01 1
  • Werbung
  • Profilbild Mirko82

    Habe gelesen manche nutzen auch Zwillingshaken? Was haltet ihr davon?

    26.09.17 19:10 0
  • Profilbild Marc68

    Nehme ich auch ab und an, jedoch eher selten. der zweite kleinere Sachen Haken wird dann eher dazu benutzt den Köder zu fixieren

    26.09.17 19:18 0
  • Profilbild Fishingreen

    Servus,

    Ich benutze die gleiche Montage wie auf Hecht (sind halt nun mal auch viele im Gewässer), sprich Drilling und Stahlvorfach! Die Pose hat meistens zwischen 2-3g Tragkraft! (Am Tag benutze ich ne Pose aus Glas mit rot Punkt oben) Fange die Zander zu jeder Tageszeit damit und kann nicht sagen das es die Zander interessiert ob da ein Drilling ist oder nicht! Die zimmern drauf und die Pose ist meistens sofort weg!

    27.09.17 18:20 1
  • Werbung
  • Profilbild Gordi

    Stinger system Grösse sag ich abhängig vom Köder

    27.09.17 22:32 0
  • Profilbild Pepee

    Zwillingshaken selbst gebunden 70cm, bis jetzt hatte ich jeden Zander am Haken !!! Kein Stahlvorfach !!!

    28.09.17 10:18 0
  • Profilbild Mirko82

    Welche Größe benutzt du beim Zwillingshaken?

    28.09.17 10:36 0
  • Profilbild Christopherm.

    ich benutze entweder 1er wurmhaken von gamactsu oder ganz normale karpfen haken !

    28.09.17 18:40 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler