Beiträge

  • Profilbild Nico.D.

    Hallo

    Ich fahre demnächst in den Harz, an eine Talsperre im Harz. Ich würde gerne Zander fangen und würde sehr gerne mal die ein oder andere Theorie hören, welche Technik + Köder wohl das Beste wäre.

    Es gibt in diesem Gewässer viele kleine Kanten.
    Man darf aber nicht an der Staumauer angeln.

    Vielleicht wäre das Angeln mit Köfi und Grundmontage eine gute Lösung.

    Würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen,
    und bedanke mich schon einmal bei euch für eine Rückmeldung 👍👍👍👍👍👍👍👍

    17.01.20 06:14 2
  • Profilbild Exilion

    es gibt nicht nur eine talsperre im harz
    das müsstest du schon etwas eingrenzen 😉

    17.01.20 10:20 3
  • Profilbild Nico.D.

    Ich meine explizit die Odertalsperre

    17.01.20 10:59 1
  • Werbung
  • Profilbild Nico.D.

    was gut zu wissen wäre, ist ob es in der Odertalsperre/Oderstausee auch Edelkrebse/Flusskrebse gibt, damit man mit einem Gummikrebs Immitat angeln könnte.

    17.01.20 11:03 0
  • Profilbild Exilion

    ok bei odertalsperre kann ich dir leider nicht helfen
    war nie da 🤷‍♂️

    17.01.20 11:18 0
  • Profilbild Nico.D.

    und bei den anderen ?

    17.01.20 11:19 0
  • Werbung
  • Profilbild Exilion

    kann dir nur zur wippertalsperre was sagen
    und zwar das sich der weg nicht lohnt 😅
    von vorne wird gebaut da kommt man nicht durch und von hinten ran hast auch nen mega fußmarsch vor dir weil die wege unbefahrbar sind
    und allgemein ist der Wasserstand extrem gering (stand anfang dezember)

    17.01.20 11:27 0
  • Profilbild Nico.D.

    😂👍

    17.01.20 11:50 0
  • Profilbild Andre‘

    Krebse gibt es ! Am besten dunkle Gummis nimm dir ordentlich Ersatz mit

    08.04.20 19:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler