Beiträge

  • Profilbild Enes_0304

    Moin moin,

    bin auf der Suche nach einer 2,70 Zanderrute zum Gummifisch angeln. WG ca. 15-50g. Harte Rute für den Anschlag und trotzdem eine sensible spitze.

    Freue mich über eure Vorschläge.

    18.05.21 13:47 1
  • Profilbild Kevin_Hecht

    Dieser Post wurde gelöscht.

    18.05.21 14:26 0
  • Profilbild Barsch Hunter237

    Shimano Catana ex Spinning kann ich empfehlen

    18.05.21 15:28 0
  • Werbung
  • Profilbild StalkerPro

    Sportex Godspeed 60g. Top Rute

    18.05.21 15:46 1
  • Profilbild DerAnglerPille

    da wär die Shimano technium ax predator genau das richtige für dich

    18.05.21 15:59 1
  • Profilbild Oscar Ri

    daiwa ballistic x spin (oder so ähnlich). habe ich in 2,70 und bis 50gr und bin sehr zufrieden!

    19.05.21 05:27 1
  • Werbung
  • Profilbild Verwey

    Die Gamakatsu Akilas 90h soll sehr gut sein und entspricht dem was du suchst 2,70 10-45g

    19.05.21 08:51 2
  • Profilbild ms_kr

    Gunki skyward, absolut top Rute

    19.05.21 09:06 0
  • Profilbild Larsvomdorf

    Ich hab die Quantum Zanderkant. 15-90g, 2,65 und bin richtig zufrieden

    19.05.21 09:33 0
  • Profilbild Gerri

    Quantum Vapor Detector

    19.05.21 12:00 2
  • Profilbild Barsch1605

    @Verwey kann ich so unterschreiben. Fische genau diese Rute und bin rundum zufrieden. Nur liegt sie nicht in dem gewünschten Budget 😜

    19.05.21 12:58 1
  • Profilbild Erlkönig1988

    Um die Verwirrung perfekt zu machen, möchte ich noch eine weitere, noch nicht genannte Rute ins Rennen werfen: 😀
    Effzett Intense Spin, 2,70m , 21-56 g WG (aktuell bei Gerlinger im Angebot für unter 100 Euro)

    19.05.21 16:36 3
  • Profilbild Marco HH

    So gesehen im allgemeinen die (Effzett Reihe) sind genau richtig.

    24.05.21 15:44 0
  • Profilbild Krajewskip

    Die Shimano yasei Zander Rute. Im Angebot habe ich sie für 80 Euro bekommen.

    24.05.21 20:13 0
  • Profilbild NikNam

    Hi habe mir gerade 2 Ruten nach Hause kommen lassen zwecks der Corona Situation. Sportex Black arrow g3 u die Entscheidung war echt nicht leicht. Habe mich dann aber für die Fox rage tipro jigger 270 15 - 50 g entschieden u bin sehr zufrieden!!! I'm Angebot 195 Euro. Ist dir das zu teuer empfehle ich dir die sportex hydra speed sehr schnelle u gute rute preislich ca 150 Euro.

    24.05.21 20:58 1
  • Profilbild Erlkönig1988

    @NikNam: die Ti Pro Jigger fische ich auch seit letztem Jahr. Geiler Stecken 😍 und ich hätte sie ihm auch ausnahmslos empfohlen, wenn er nach einer Rute in der Preisklasse bis 200 EUR gefragt hätte. Hat er aber nicht...
    Daher: die Intenze Spinn von Effzett...

    Wobei ich auch der Meinung bin, dass es einfach günstiger ist, sich gleich was vernünftiges zu holen und dann Jahre Ruhe zu haben, statt erst eine Rute für 100 EUR, nach einem Jahr eine für 150 EUR und nach weiteren zwei Jahren für 200 und mehr EUR (irgendwie läuft das bei allen Einsteigern, die ich kenne immer nach genau dem Schema ab 🤷‍♂️).
    Dann lieber gleich was richtig gutes und die einfach mal 5 Jahre gefischt (so war es letztlich bei mir mit dem Vorgänger der Ti Pro, der Jigger X).
    Wobei ich natürlich auch noch 5 weitere Zanderruten im Preissegement von 50 bis 150 EUR stehen habe, die selten bis nie gefischt werden 🤦‍♂️
    Weil ich es eben selber genauso gemacht habe. Ich Dödel 🤦‍♂️
    Rückblickend hätte ich viel Geld gespart, wenn ich mir gleich die Jigger X geholt hätte. Und würde ich heute mit dem Wissen anfangen zu angeln, dann wäre es gleich die Ti Pro oder ne Tailwalker.
    Aber ich schweife ab.😅.. Von daher, bis 100 EUR: die Intenze Spin. 😀

    25.05.21 04:20 3
  • Profilbild Verwey

    @Erlkönig Dem kann ich nur bedingt zustimmen. Es gibt 1000 verschiedene Rute auf dem Markt und jede ist etwas anders. Als Einsteiger hat mein keine Chance zu wissen welche Rute genau den Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Da gehört einfach Erfahrung und vor allem ausprobieren am Wasser dazu. Daher ist es ratsam erstmal günstiger einzusteigen zum testen und dann merkt man aha, das stört mich an der Rute, das finde ich gut und so kann man mit etwas Geduld genau herausfinden welche Rute gut passt. Wenn man direkt teuer Ausgrund einer Empfehlung einsteigt, dann hat man eventuell dringend Rute an der einem etwas stört aber man hat so viel bezahlt dass man sie auch irgendwie erstmal 1-2 habe benutzen muss.
    hat also alles vor und Nachteile😅

    25.05.21 06:09 1
  • Profilbild Verwey

    *irgendeine Rute
    *1-2 Jahre

    25.05.21 06:11 0
  • Profilbild Erlkönig1988

    @Verwey: da stimme ich dir teilweise auch zu.
    Da in dem Fall aber mit den Angaben (Gummifischrute, 2,70 m, 15-50 g WG) genau die Anforderungen des Verfassers durch diese Rute abgedeckt sind und ich einfach in der Preisklasse nie was besseres in der Hand hatte, er mind. 5 Jahre Spaß dran hätte und sich das Geld für eine günstigere Rute sparen würde (was aus meiner Sicht in der Gesamtkalkulation auf Dauer durchaus berücksichtigt werden sollte) , würde ich ihm jetzt raten: hol die die Fox Ti Pro. Dann hast du Ruhe und was wirklich geniales.

    Und nochmal: da er aber eine Rute bis 100 EUR sucht, habe ich ihm die aus meiner Sicht beste Alternative in dem Preissegment genannt.
    Also ganz klar die Effzett Intenze Spin an erster Stelle.
    Gefolgt von der Black Pearl GT3.
    Dann die Yasei von Shimano.
    Dann die All Black von Zeck.
    Ich rede ausnahmslos von Ruten, die ich selber hatte/ habe und daher auch den direkten Vergleich ziehen kann. Nichts "vom Hörensagen" oder "ich glaube".

    Ich hoffe, das macht dir deine Auswahl ein bisschen einfacher.

    P.s. hol dir trotzdem die Ti Pro 😀
    Sonst kaufst du sie dir (oder eine vergleichbare Rute in der Preisklasse) eh früher oder später. Tatsächlich finde ich den Unterscheid bei Ruten von allem her nirgends so enorm, wie beim Sprung von 100 auf 200 EUR.
    Von 200 auf 300 EUR fallen die Unterschiede da schon bedeutend weniger ins Gewicht...

    25.05.21 06:28 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler