Beiträge

  • Profilbild caius

    Wieviel sollte eine Geflochtene Zanderschnur aushalten?

    06.03.20 15:01 0
  • Profilbild caius

    Reichen 5 kg oder 9kg

    06.03.20 15:37 0
  • Profilbild Morizzl

    kommt drauf an. Wo, wie, welcher Beifang etc. ? Erzähl doch mal dann kann man die vlt helfen

    06.03.20 16:34 0
  • Werbung
  • Profilbild caius

    Also ich Angel an der Elbe, Hänger sind auf jeden Fall viele. Beifang sind häufig barsche und ganz selten auch mal ein Hecht...

    06.03.20 17:12 1
  • Profilbild Gerri

    Ich würde eher auf 10 -12 kg gehen. An der Elbe sind auch kapitale Fänge möglich und wenn die Schnur dann den Geist aufgibt ist das schon sehr ärgerlich.

    06.03.20 18:47 1
  • Unbekannt

    Ich bin viel in Aken an der Elbe unterwegs und eine Schnur mit 10kg ist für mich ausreichend selbst große Rapfen 80+hält sie Stannd

    07.03.20 11:39 0
  • Werbung
  • Profilbild SpreeAngler88

    Meine hält 12 kg und das reicht dicke 🎣

    08.03.20 10:53 0
  • Profilbild ChristophG

    0,16 geflochtene reicht absolut. Hält auch 93/95 cm Zander aus

    08.03.20 12:18 0
  • Profilbild Firo

    also ich kann dir die Daiwa J-braid 8 fach geflochtene in 0,13mm und 8 Kilo empfehlen. Ich Angel mit der jetzt schon länger und bin echt begeistert. Und 8 Kilo reicht für Zander auf jeden Fall aus... Hab damit auch schon einen 86er Hecht gelandet. Farbe würde ich dir Chatreuse empfehlen

    08.03.20 13:16 0
  • Profilbild caius

    Habe Ryujin die finde ich viel besser

    08.03.20 13:25 0
  • Profilbild Firo

    ja schon gehört das die gut sein soll, aber noch nicht mit geangelt

    08.03.20 13:39 0
  • Profilbild caius

    Unglaublich gut

    08.03.20 13:41 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler