Beiträge

  • Profilbild Kevinowski

    Hallo zusammen,

    Mein Name ist Kevin und ich bin absoluter Fan von den zeck Ruten.

    Ich selber Fische die peak jg2 und meine Tochter die swift. Beides super Ruten mit einer phänomenalen Rückmeldung.

    Mein Neffe hatte vor 2 Wochen Geburtstag und ich habe ihm die zeck z jg gekauft. Die Rückmeldung ist selbst bei 10er gufis am 18er jigkopf absolute Katastrophe.. Man merkt rein gar nichts im blank.

    Hat hier noch jemand diese Rute und ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich konnte mir das eigentlich gar nicht vorstellen, dass die derart schlecht ist... Also habe ich sie dann selbst getestet und konnte die Aussage meines Neffen bestätigen.

    Macht es Sinn am Kanal mit starker Strömung noch schwerere jigköpfe zu angeln oder ist die absinkphase dann zu kurz?
    Wir sind hauptsächlich am julianakanal und ich selber fahre mit 14g jigköpfe am besten...

    Danke für eure Stellungnahmen!
    Gruß
    Kevin

    17.11.21 16:45 0
  • Profilbild Hausmeister68

    Hallo Kevin,
    leider (oder zum Glück) habe ich noch keine Erfahrungen mit der Z-Jig gemacht aber gerade überlegt, mir diese zu kaufen. Danke deshalb für Deinen Hinweis mit der schlechten Rückmeldung…. dann werde ich wohl nach einer anderen Zanderrute weitersuchen müssen bzw. etwas tiefer in die Tasche greifen und die Peak Jg2 holen.
    Grüße
    Klaus

    17.11.21 18:31 1
  • Profilbild Kevinowski

    Also die ist wirklich mega genial!
    Kann ich nur empfehlen.

    Es gibt ja auch noch die jigsaw... Die ist so ein mittelding.
    Aber gefischt habe ich sie noch nicht.

    17.11.21 18:34 1
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Kostet die Z Jig nicht genauso viel wie die Jigsaw?🤔

    17.11.21 19:35 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ah oke, hab grad selber geschaut, vergesst meine Frage😅
    So ein anderer Blank kann viel ausrichten an einer Rute

    17.11.21 19:36 0
  • Profilbild Kevinowski

    Ja das spüren wir zur Zeit... Nur blöd, weil es ein Geschenk war... Hab mich aber voll auf den Namen verlassen....

    17.11.21 19:38 1
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Hm, das stimmt🤔Zeck nimmt die aber normalerweise wieder zurück

    17.11.21 19:40 0
  • Profilbild Kevinowski

    Ja ich habe die gerade über Facebook mal angeschrieben und gefragt ob es ein produktfehler sein könnte...

    17.11.21 19:41 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Soweit ich weiß geht des ganz einfach über Zeck. Entweder du bekommst eine neue oder das Geld, je nachdem glaube ich. Noch nicht selber proviert aber schom oft gehört. Auch hier im Forum

    17.11.21 19:43 0
  • Profilbild Kevinowski

    Würde ja auch drauf zahlen für ne bessere. Dann mal die jigsaw probieren

    17.11.21 19:44 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Ja ich glaube irgendwie sowas sollte gehen

    17.11.21 19:44 0
  • Profilbild Hausmeister68

    Hallo Kevinowski,
    hast Du auch Erfahrungen mit der Peak Jig 1 - könnte diese gerade für unter 200€ bekommen….. kannst Du diese auch empfehlen, was Rückmeldung u. Wurfweite betrifft?
    Danke vorab u. Grüße
    Hausmeister

    19.11.21 16:30 0
  • Profilbild Kevinowski

    Also. Ich habe bei zeck angerufen und ich konnte die Rute zurückgeben und gegen einen kleinen Aufpreis die jigsaw 40 mit nach Hause nehmen. Support ist 1 A!

    20.11.21 00:31 0
  • Profilbild Kevinowski

    Also mit der jg1 habe ich leider keine Erfahrungen am Wasser gemacht. Ich bin aber fest davon überzeugt, dass auch das eine top Rute ist. Ich glaube die ist etwas länger mit 2,7 m und hat ein wg von 50 gramm.
    Ich denke du favorisiert diese wegen der Länge oder?

    20.11.21 00:33 0
  • Profilbild Kuper

    Ich hätte gerade eine Peak jig 2 abzugeben @ Hausmeister

    21.11.21 23:11 0
  • Profilbild Mirko86

    Ich könnte dir die Troy 240 5-50 Gramm noch link da Cahtterbaits von 7,5g bis 28g plus Gummifisch drauf

    22.11.21 00:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler