Beiträge

  • Profilbild Jörg Hase

    Hallo zusammen.
    Ich habe mal einen Fischeintoof mit Nase, Dübel und Rotaugen gekocht. Erhat sehr gut geschmeckt. Das einzige, aber grosse Manko waren die Gräten. Könnte man aus den mitgekochten Fischen Frikadellen machen und die wieder in die Suppe tun?
    Gruß Jörg

    03.04.22 08:47 0
  • Profilbild Balkhash

    Die Dübel würde ich in zukunft weg lassen^^
    Ja Frikadellen kannst du noch daraus machen. Allerdings ist das eiweiß schon gelocht deshalb solltest du etwas zur Bindung mit rein mischen. Ein getrenntes eiweiß oder so. Du kannst die Frikadellen auch braten und dazu die Suppe essen oder paar Salzkartoffeln dazu kochen.

    03.04.22 10:10 0
  • Profilbild Balkhash

    Gekocht* nicht gelocht...

    03.04.22 10:11 0
  • Werbung
  • Profilbild Kukuluku

    Wolfen und dann Suppe oder sehr klein würfeln

    03.04.22 14:49 0
  • Profilbild Henning Vogel

    Die fische schröpfen und in bierteig frittieren. Das beste was man mit cypriniden machen kann. Von den gräten merkt man nicht mehr viel.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.04.22 16:42 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler