Beiträge

  • Profilbild Sinto

    Warum gilt der Hecht eigentlich als Edelfisch? Hab Hecht bisher nie gegessen aber man liesst überall, dass sie sehr grätenreich sind und überwiegend zu Hechtklösschen verarbeitet werden. Weissfische werden wenn sie verzehrt werden ähnlich zubereitet.

    23.07.17 15:35 0
  • Profilbild Fritz Kallage

    Naja der Hecht wird sehr groß. Außerdem verwertet man große Hechte anders und er schmeckt wahnsinnig lecker. Die Gräten sind nicht der Rede wert.
    Haben schon hechtfilet auf einem flammlachs Brett gemacht. Hecht ist mit Forelle und Zander mein liebster Speisefisch!

    24.07.17 11:36 2
  • Profilbild Uhlendon

    Edelfische sind Hecht, Zander, Aal, Schleie, Karpfen und alle Salmoniden

    24.07.17 13:10 0
  • Werbung
  • Profilbild Uhlendon

    Also ja. Ob man es mag oder nicht muss wohl jeder selbst wissen. Wenn Du es versuchen möchtest, google vorher mal nach Y-Gräten. Dann kommst Du weiter, als den armen Fisch zu Frikadellen zu verarbeiten ;)

    24.07.17 13:12 0
  • Profilbild Fabian Hellmund

    Ist Geschmacksache, ich finde den Hecht wenn er richtig zubereitet ist Sehr lecker. Wenn jemand sagt das ein Fisch nicht schmecken tut weil er Gräten hat dann tut es mir leid aber dann hat die Person keine Ahnung. Was haben bitte Gräten mit dem Geschmack eines Fisches zu tun.? Gewusst wie ist die Devise 👍🏻

    26.07.17 08:40 2
  • Profilbild Snook

    sowas kann nur vom Vegetarier kommen ;) dann schmeckt wohl auch kein Fleisch weil das Tier Knochen hat : D

    27.07.17 05:25 1
  • Werbung
  • Profilbild Gondoschir

    Der Hecht gilt als Edelfisch, weil er eine gesetzliche Schonzeit hat.

    27.07.17 22:45 0
  • Profilbild Manuel Weiss

    snook Vegetarier essen auch fische die essen nur kein Schweinefleisch oder sonstiges aber Fische essen die meisten schon. Ich persönlich esse gerne Hechte und die greten störn mich persönlich nicht.

    27.07.17 23:35 0
  • Profilbild Nombre988

    jeder Karpfen hat mehr Gräten als ein Hecht

    28.07.17 09:05 0
  • Profilbild Tobias1993

    Hecht ist Geschmackssache. Das Ffilet kann man aber ohne große Probleme zubereiten. Meiner Meinung ist es unnötig Klößchen daraus zu machrn. Die paar Y-Gräten sind recht groß und sind deswegen einfach zu entfernen.

    01.10.17 17:11 0
  • Unbekannt

    45 mins im Backofen, regelmäßig mit dem Sud (weisswein dazu) übergießen, überragend!

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.10.17 17:47 6
  • Profilbild Attila Silu

    Jeder Fisch was eine gesetzliche Schonzeit hat und ein Mindestmaß ist ein Edelfisch .

    01.10.17 17:51 0
  • Profilbild angeldealz.de

    Der Hecht sieht mega lecker aus 👌🏻

    01.10.17 21:11 0
  • Profilbild matthias508

    Es könnte auch damit zu tun haben, das der Hecht früher nur von den Könige verspeist wurde.
    Ich finde Hecht auch lecker, braucht aber viel Vorbereitungszeit und sollte nur als Festessen serviert werden. ✌

    02.10.17 06:27 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler