Beiträge

  • Unbekannt

    mich würden gerne mal eure Erfahrungen mit verschiedenen Geräten usw interessieren.

    hintergrund ist für mich der, ich erwäge einen Gaskocher anzuschaffen...

    darüber hinaus könnt ihr aber auch Erfahrungen mit weiterem Equipment posten... 🙋🏼‍♂️

    01.12.19 13:30 0
  • Profilbild MoritzB

    Es kommt etwas darauf an wie du unterwegs bist.

    Gaskocher sind halt sehr leicht und klein zu verpacken.
    Gas hat auch die Beste Heiz Leistung und ist sicher im Umgang.

    Der klassische Trangia Spirituskocher ist auch ne schöne Geschichte aber halt einfach etwas schwerer und sperriger.

    Mehrstoffkocher sind ne coole Sache aber da ist mit der Wartungsaufwand zu groß.

    Was willst denn damit machen?
    Nur mal nen Kaffee kochen oder wirklich auch damit kochen?

    Wie bist unterwegs? Auto, Fahrrad, zu Fuß?

    01.12.19 13:57 0
  • Unbekannt

    mal eine Suppe warm machen oder auch mal einen Fisch in der Pfanne. im kleinen ramen.

    01.12.19 16:12 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Die Geräte von Primus kann ich nur empfehlen.
    Die haben sich bei mir auf einigen Trekkingtouren bewährt.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.12.19 17:21 0
  • Unbekannt

    Kaffeekochen in einer Minute 👍

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    01.12.19 17:22 0
  • Profilbild MoritzB

    Dann hol dir nen Gaskocher.
    Primus ist wie oben geschrieben ziemlich gut aber auch MSR kannst mal nen Blick drauf werfen.
    Der MSR Pocket Rocket ist schön klein und zieht super durch.

    01.12.19 17:32 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    wie stabile ist das mit den Füssen?

    01.12.19 18:13 0
  • Profilbild MoritzB

    Sehr.
    Da kannst du ohne Probleme Töpfe mit 2-3 Liter nutzen.
    Wenn es stabiler sein soll brauchst du ein Spider System.
    Also wo der Kocher über einen Schlauch mit der Kartusche verbunden wird.
    Die sind allerdings nicht ganz billig

    01.12.19 18:19 0
  • Unbekannt

    link

    01.12.19 18:31 0
  • Unbekannt

    den finde ich interessant. was haltet ihr von so einem Gerät.

    01.12.19 18:32 0
  • Unbekannt

    Ich habe zwei Größen der Klappfüsse, die stehen immer sicher.
    @MoritzB: MSR ist genau so gut, ich hatte nur mit Primus angefangen und bin dabei geblieben. Schlauchsysteme sind das Nonplusultra aber auch sehr teuer.
    @slunky: Es gibt sehr viele gute Systeme auf dem Markt, ansehen und dann entscheiden. Hüte Dich nur vor Billigmarken.

    01.12.19 18:37 1
  • Profilbild MoritzB

    Naja das ist halt ein Riesen Teil.
    Wenn du damit nicht weit laufen musst passen die schon.

    01.12.19 18:38 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    slunky dieser kocher ist nur was für wärmere Tage also ab ca 10°,weil die Kartuschen mit Butan gefüllt sind.
    Wenn du auch im Winter raus gehst dann solltest du einen der oben genannten Kocher nehmen.
    Ich Verwende übrigens einen von coleman und einen von campingaz mit Propan Gas von prius und coleman

    01.12.19 18:45 0
  • Profilbild MoritzB

    Gibt spezielles Wintergas habe ich aber noch nie gebraucht.

    Schau mal auf link

    Die haben immer wieder Top Sachen drin

    01.12.19 18:56 0
  • Unbekannt

    Hol dir den Ridge monkey Kocher und die passende Pfanne dazu , gibt nix geileres und im Netz sind sehr viele Rezepte speziell für die Pfanne

    01.12.19 19:02 0
  • Unbekannt

    genau, die Leistung ist auch wichtig. und welches katuschensystem...

    01.12.19 19:02 0
  • Unbekannt

    ich benutze seit 22 Jahren das Trangia Sturmkocher Kochset. Anfangs nur mit Spiritus. Mittlerweile besitze ich Gas und Benzinbrenner, einen 2,5 Liter Topf, den Wasserkessel, das Winterset, eine beschichtete Pfanne und einen extra Tragebeutel...

    Das Paket ist nur unwesentlich größer geworden als es das vorher war (liegt allein an dem großen Topf)...

    Etwas besseres und Praktischeres gibt es für mich nicht.

    01.12.19 19:04 1
  • Profilbild Makeshitgold

    ich empfehle die Buschbox macht alles grillen,kochen. man kann ein tangria Spiritus brenner reinstellen,kohle und holz. mit der buschbox ist man sehr flexibel. zubehör kann man zu kaufen oder falls man sie schon hat noch dazu bestellen. top teil und fehlt bei meinen outdoor angel touren nie

    02.12.19 11:06 0
  • Profilbild BenjiBarnes

    Pinquin Spider!! benutze ich auch auf Expeditionen in den alpen usw

    02.12.19 11:48 0
  • Profilbild MoritzB

    Also Hobos finde ich fürchterlich umständlich.
    Mit Holz betrieben musst erstmal Holz suchen und klein machen.
    Mit Spiritus gibt es kleinere und leichtere.

    Meins ist das nicht.
    Hatte mal einen Solo Stove den hab ich nach 3 mal nutzen wieder verkauft.

    02.12.19 12:57 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler