Beiträge

  • Profilbild Waschka

    Kann mir jemand sagen welcher Fisch am besten für Gulasch genommen wird? Hab ein paar Rezepte im Auge, weiß aber nicht welcher sich da gut eignet.

    05.10.19 16:30 0
  • Profilbild Waschka

    Rezepte für den Dutch werden auch gerne entgegen genommen 👍

    05.10.19 17:01 0
  • Profilbild Andi.O

    Meine Arbeitskollegen nehmen da gerne Wels dafür, ich glaub weil deren Fleisch recht fest bleibt

    05.10.19 17:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Andi.O

    Oder Karpfen

    05.10.19 17:29 0
  • Profilbild Locke Der Fischer

    Also Hecht Gulasch würde ich so machen:

    Zutaten:

    Zitrone
    Tomatenmark
    Senf
    zwiebeln
    Paprika rot
    Knoblauch
    Fischfond aus der Hecht Karkasse
    Hecht filet Grätenfrei

    Gewürze:Kümmel pulver,Paprika edelsüss,Pfeffer,Piment

    Zubereitung:

    Die Hecht Filets würfeln und mit Zitrone und Olivenöl marinieren.
    Paprika und Zwiebeln würfeln und mit dem Knoblauch Tomatenmark und den Gewürzen scharf anbraten.
    Mit Fischfond aufüllen und einkochen lassen und wieder auffüllen den Vorgang ein paar mal wiederholen und mit Stärke abbinden.
    Hecht würfel kurz anbraten und zum Gulasch geben und servieren.

    Dazu passt Fladenbrot mit Krautsalat finde ich ganz gut.

    05.10.19 17:38 3
  • Profilbild Waschka

    👍 Danke schonmal

    05.10.19 17:56 0
  • Werbung
  • Profilbild fuxa

    Egal was dir für Fisch nimmst wenn du zu lange kochst es wird zerfallen . Ich würde als dem Karkassen erst einmal einen Fischfond kochen und da raus eine Suppe machen und zum Schluss Fischfilet Würfel dazugeben

    Google mal Fischsuppe

    05.10.19 21:13 1
  • Profilbild NeckarGrundel

    grundsätzlich alles was du fängst und filetierst.müssen jetzt auch keine Edelfische link fuxa hat Recht,aus den karkassen nen gut abgeschmeckt en Fond kochen,abpassieren,und dann Gemüse, Kartoffeln, Nudeln oder Reis rein und zum Schluss den Fisch nur noch drin garziehen link beachten:die karkassen max. 1h bei kleiner Hitze köcheln lassen sonst bekommst du fisch-leim. bei Verwendung von Reis und Nudeln diese extra in kochen und erst gegart link wichtig die verschiedenen Garzeiten von verschiedenen Gemüse beachten.

    06.10.19 20:42 1
  • Profilbild fuxa

    Ich koche grundsätzlich aus Salzwasserfischen Karkassen einen Fond , bekommst bei jeden Fischhändler zum Preis 3 Euro das kg .... lass dir schmecken :)

    @neckargrundel Profi ??

    06.10.19 20:56 0
  • Profilbild NeckarGrundel

    @fuxa :ja was das Kochen angeht... müsste ich vom angeln leben wäre ich schon längst verhungert...;)

    07.10.19 19:17 1
  • Profilbild Gewässerwart

    verschoben zu [Rezepte & Räuchern]

    07.10.19 20:33 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler