Beiträge

  • Profilbild harald kuntschik

    Ich würde mich sehr freuen, und andere bestimmt auch, wenn ihr eure Zubereitungarten oder eure Rezepte hier veröffentlichen würdet. Es gibt bestimmt viele Angler und Neueinsteiger die sich auf eure Erfahrungen freuen!

    Besten Dank schon mal 👍🤗

    02.11.20 19:04 1
  • Profilbild Baula

    nachdem Hechte eher festes, trockenes Fleisch haben esse ich sie gerne in einem Speckmantel, dadurch wird das Fleisch deutlich saftiger... einfach in den Backofen mit ner Soße o.ä. und Gewürzen, so fahr ich immer ganz gut😅
    Normalerweise sind aber Forellen einfacher in der Zubereitung und leckerer zum essen😉


    Was übrigens auch immer gut mit Hecht ist, sind Kartoffeln.

    02.11.20 19:54 1
  • Profilbild Lodrik Bardic

    Entweder als Filet paniert und gebrutzelt oder 2-3mal durch den Fleischwolf gedreht als Buletten. 👌🏻

    02.11.20 21:00 0
  • Werbung
  • Profilbild Brasse4.0

    Wenn der Hecht aus einem sauberen/klaren Gewässer kommt kann man auch Ceviche davon machen: einfach das Hechtfilet in kleine Stückchen schneiden und in Zitronen/Limettensaft eine halbe Stunde ziehen lassen. Dazu kann man dann noch verschiedenes Gemüse kleinschneiden und dazugeben (z.B. Paprika, Gurke, Koriander, Zwiebeln, Radieschen usw.)

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    02.11.20 21:11 3
  • Profilbild Brasse4.0

    Und Avocado

    02.11.20 21:12 0
  • Profilbild Brasse4.0

    Und wer will noch Chilli

    02.11.20 21:12 0
  • Werbung
  • Profilbild Phippsi

    Hechtsuppe ist auch lecker und man hat beim Essen eigentlich keine Gräten

    02.11.20 21:34 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Normal filetieren, dann mit dem V-Schnitt die Y-Gräten entfernen und dann in der Pfanne braten. entweder natur oder in Mehl oder gleich paniert😋Hab jetzt gerade einen ganzen eingefroren und probiere demnächst auch mal das mit Speckmantel

    02.11.20 22:02 1
  • Profilbild Frey

    Ich mache Hecht gerne im ganzen im Ofen.
    Den entschuppten Hecht innen und außen salzen, pfeffern, ein bißchen Zitrone, Zitronentymian und Rosmarin..
    Das ganze lege ich dann in Gemüsebett und alles ab in den Ofen.
    Oder aber als Burger

    03.11.20 06:53 0
  • Profilbild Frey

    Das ganze ist auch super mit einer Steinpilzkruste und Bacon 😉

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.11.20 06:58 0
  • Profilbild Frey

    So 😁

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.11.20 06:59 1
  • Profilbild Tobi Wolpertinger

    Filetendstücke (keine bzw. wenig Gräten) auf Graved-Art. Besser wie jeder Lachs...

    03.11.20 10:09 0
  • Profilbild Awondo Nguyen

    Am besten wieder schwimmen lassen

    03.11.20 12:12 1
  • Profilbild Andreas Pöhl

    ...ja, in Dillsoße

    03.11.20 13:09 6
  • Profilbild nils1982

    Wenn ich endlich mal einen fange, sag ich euch das😁

    05.11.20 20:15 0
  • Profilbild DropFriend

    In 5 Filets schneiden, Y-Gräten entfernen (Das y-Fleisch klein schneiden und lange braten, somit merkt man nichts mehr von den Gräten), die 5 Filets in Mehl panieren und goldbraun braten. Leicht würzen, jedoch keine Zitrone (vertuscht den Hecht-Geschmack). Beilagen nach belieben.

    05.11.20 20:23 0
  • Profilbild Palino

    Speck auf Fisch hat irgendwie was von Nutella auf Salamibrot. Entweder will man Fisch oder Fleisch 😆

    05.11.20 20:33 0
  • Unbekannt

    Schau mal im link Rezepte und selbst ein Koch verzweifelt

    05.11.20 23:54 0
  • Profilbild Manuel Seeburg

    Filets mit ein bisschen Zucker einreiben dann panieren und in der Pfanne goldbraun braten sehr lecker

    06.11.20 04:18 0
  • Profilbild harald kuntschik

    Ja @Leni coal,
    Darum frag ich ja auch.
    Aber trotzdem gibt's ja immer den einen oder anderen der ein wirklich leckeres hat. Über Geschmack läßt sich ja bekanntlich lich streiten. Das mit dem Zucker hört sich jetzt auf dem ersten Blick auch nicht so lecker an aber Zucker kann Wunder bewirken un geschmacklich positiv überaschen.

    Darum stellt weiter eure rezepte hier rein 👍.
    Ich hab schon einen grossen Hecht mit 1,03 m geräuchert. Ich war der festen Ansicht das der noch 5 min braucht aber dann war der so trocken das man den nicht mehr essen konnte 😆.

    Lg

    06.11.20 05:48 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler