Beiträge

  • Profilbild Zeti

    Servus,
    ich hab mich die Tage mal im Jigköpfe gießen versucht.
    Dabei soll ja die Schlacke(Bleioxid) an der Oberfläche des Schmelze ab geschöpft werden.

    Meine Frage ist jetzt, wo entsorge ich das Bleioxid?

    Es soll ja höchst giftig sein.
    Ist es Sondermüll, oder kann man es über den Hausmüll/Restmüll entsorgen?

    Mich würde interessieren, wie handhabt ihr das so?



    25.01.21 17:05 0
  • Profilbild TobBok

    Sämtliche Bleihaltigen Abfälle solltest du gut verschlossen per Sondermüll entsorgen. Auf der Deponie gibt's dafür in der Regel extra Stellen wo man das Zeug abgeben muss.

    25.01.21 17:10 3
  • Profilbild Zeti

    Okay, danke
    Sicher verschlossen wird es schon gelagert 👍

    25.01.21 17:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Bei uns steht ein s.g. Mobiler Giftmüll Transporter an verschiedenen Tagen und Orten .
    Bei dem kann man sowas entsorgen ,ob es sowas bei euch gibt weiß ich nicht, ansonsten so wie TobBok es sagt verfahren.

    25.01.21 17:28 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Und wie sind deine Erfolge beim selber Jigs herstellen?

    25.01.21 17:28 0
  • Profilbild Zeti

    Ja läuft ganz gut,
    Links ist mein erster Versuch, ich hatte die Form etwas zu stark erwähnt. Könnte mir vorstellen das es des wegen so matt geworden ist.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    25.01.21 17:49 1
  • Werbung
  • Profilbild Zeti

    Mit den Draht Haken muss ich noch bisschen probieren bis alles super ist

    25.01.21 17:51 0
  • Profilbild Marc F.

    Die Haken sehen gut aus :)
    Blei darf man meines Wissens nach auch nur im Sondermüll entsorgen

    25.01.21 17:52 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Schaut nice aus👍🏻 und glaub auch das die links etwas zu hoch temperiert waren

    25.01.21 17:53 0
  • Profilbild air_fog

    Sehen echt gut aus👌. Wenn du das mit dem Draht nicht machen willst, schau mal bei yt. Hab da mal gesehen wie die Kupferdraht rumwickeln. Soll genau so gut halten, aber Dir mehrere aufziehversuche bzw köderwechael ermöglichen.

    25.01.21 18:21 0
  • Profilbild Zeti

    Ja das mit dem Kupferdraht hab ich auch schon gesehen,
    ist mir aber fast etwas zu aufwendig.

    25.01.21 18:28 0
  • Profilbild Zeti

    Danke für die Komplimente, jetzt müssen sie nur noch fangen 😂

    25.01.21 19:34 0
  • Profilbild Jungangler_23.06

    Zeti, sag mal: wo hast du die Form her, oder hast du dir die selbst gebaut?
    Wir können auch gerne privat schreiben.
    Ich interessiere mich halt sehr dafür und möchte es auch mal probieren😄👍😎

    25.01.21 19:43 0
  • Profilbild Berti..

    Zeti wir geben unseren Bleischrott ganz normal beim schrotti ab da bekommst gutes Geld, allerdings weiß ich nicht wie es sich bei dem Oxid verhält.
    Deine Köpfe schauen super aus👍

    25.01.21 19:46 1
  • Profilbild Zeti

    Jungangler, bei link bekommt man alles was man benötigt.

    26.01.21 04:59 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler