Beiträge

  • Unbekannt

    Nachdem ich letztens mit der UL wieder ein paar DS Bleie versenkt habe, kam mir die Idee zu dem Ding hier. Größerer Körper = weniger Rirten wo das Gewicht reinfallen kann.
    Und ich kann das innenliegende Gewicht auf das Gewässer anpassen.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.11.19 11:11 2
  • Unbekannt

    Gibt auch ein Vodeo dazu
    link

    03.11.19 11:12 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich hätte kein gutes Gefühl damit.
    Gerade, wenn ich knapp über Grund fische und mir vorstelle, dass mein Köder da am Grund entlang hüpft und 15 oder 20cm daruter, dass Ein, mit dem Blei im Körper, dass da drin umherkugelt und die ganze Sache, zu ner überdimensionalen Rassel mutieren lässt. 🤔
    Ich weiß ja nicht.
    Gelegentlich könnte das Ei mit dem Blei im Inneren, zu gewissen Zeiten, sogar ne gewisse Lockwirkung erzeugen.
    Aber nach allem, was ich am Panoptix Livescope sehen und lernen konnte, scheucht es ganz bestimmt öfter, als es lockt.
    Oder es lenkt vom Köder ab.

    03.11.19 11:23 1
  • Werbung
  • Profilbild Borgatz

    Wenn es funktioniert, funktioniert es wohl 👍

    03.11.19 11:44 2
  • Unbekannt

    Das ist natürlich ein Argument. Hab ich noch nicht bedacht. Mal sehen, ich werde mal testen demnächst.

    03.11.19 11:44 0
  • Profilbild Nicole Schäfer

    Dieser Post wurde gelöscht.

    03.11.19 11:49 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Die Farbe ist doch das geringste Problem. das kann man ändern.

    03.11.19 11:51 0
  • Profilbild DanielBeh

    in glasklarem Wasser kann man häufig sehen, dass die Fische selbst auf das Dropshotblei gehen.. ich denke das wird damit noch mehr der Fall sein.. heißt aber ja nicht, dass die danach nicht trotzdem noch an den richtigen Köder gehen. Kommt drauf an was der Zielfisch ist, aber Barsche verscheucht man nicht so leicht .

    03.11.19 12:37 0
  • Profilbild Zuperior

    Eine Möglichkeit für das DS Gewicht kann auch ein normaler Jigkopf sein bei dem Du den Haken abknipst.

    04.11.19 06:40 1
  • Profilbild AlterSack

    Hm, führt das nicht zu noch mehr Kunststoff im Gewässer? Finde ich nicht so gut.

    04.11.19 08:10 3
  • Profilbild Zuperior

    Deswegen die abgeknipsten jigs.

    04.11.19 08:15 0
  • Profilbild Zeti

    Meiner Erfahrung nach bekommt man mit runten Blei (Jigs) noch mehr Hänger als mit Stab/DS- Blei.

    Das Ei sieht interessant aus, ist aber vielleicht noch nicht fertig gebrütet 🤣

    04.11.19 19:15 0
  • Unbekannt

    Das Ei soll ja Hänger verhindern. Ob es was bring wird sich zeigen. Die Idee dahinter ist ganz einfach, dass ein größerer rundliche Körper weniger hängen bleiben müsste ...

    04.11.19 22:50 0
  • Unbekannt

    Sp schaut er fertig aus:
    link60ASxwtD4U

    04.11.19 22:51 0
  • Profilbild F.L.

    Also ich würde aufgrund der Größe das Ei schwarz lackieren. Davon abgesehen kann es je nach Belieben der Fische (mal wollen sie silent Köder, mal brauchen sie den extra Reiz der Rassel etc) sogar zu mehr Bissen führen. Mehrere Bleikugeln sollten ein Rasselgeräusch verursachen, eine Bleikugel könnte Klickgeräusche wie ein Carolinarig verursachen.
    Probieren geht über studieren... Viel Erfolg und berichte bitte ;)

    05.11.19 08:11 0
  • Unbekannt

    Das Sing ist lackiert ... folge dem Link 🙂
    Alles weitere wird sich zeigen

    05.11.19 08:20 0
  • Unbekannt

    fertig

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    05.11.19 08:22 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Bin gespannt wie es funktioniert! 👍🏼
    Ich denke halt, dass es genauso wie das gewöhnliche Dropshotblei auch hängen bleibt.
    Es gibt ja nicht nur kleine Ritzen. Dann bleibt das Ei halt in größeren Ritzen hängen, in dem das gewöhnliche Blei nicht hängen geblieben wäre.
    Ich wünsche dir aber viel Erfolg damit und ich finde es sehr gut, dass du dir selbst Gedanken zu deinen Montagen und Ködern machst und Ideen hast, um verschiedene Probleme selbst zu lösen.
    Das bringt dich fischereilich auf jeden Fall weiter!

    05.11.19 09:25 1
  • Profilbild Shaps.

    Interessante Idee! Allerdings glaube ich, dass ein Körper mit mehr Volumen auch mehr Hänger erzeugt, als einer mit weniger Volumen (lasse mich aber gern eines Besseren belehren 😁).
    Halte uns auf jeden Fall auf dem Laufenden.

    05.11.19 17:04 0
  • Unbekannt

    Sieht für mich wie ein Madenkörbchen aus, was gerade beim drop shot mit Naturködern ja ganz erfolgreich sein könnte. 👍

    05.11.19 20:43 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler