Beiträge

  • Profilbild SpyFish

    hallo zusammen,
    ich möchte demnächst am Rhein angeln und meine Spule ist mit einer geflochtene Schnur verbunden.

    ich möchte Spinnfischen und Grundangeln. Muss ich die geflochtene Schnur mit Monofil verbinden?

    30.06.22 14:31 0
  • Profilbild der_nette_hecht

    Wenn du so ca. 150m geflochtene noch auf die Rolle drauf bekommst, dann kannst die mono als Füllschnur nehmen

    30.06.22 14:39 0
  • Profilbild Anton_als

    Dieser Post wurde gelöscht.

    30.06.22 14:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Anton_als

    Meinst du, das Geflochtene auf deiner Spule/Rolle drauf ist?

    30.06.22 14:40 0
  • Profilbild SpyFish

    ja die geflochtene ist auf der Spule schon drauf, muss ich sie noch zusätzlich mit Monofil verbinden?

    30.06.22 14:51 0
  • Profilbild Anton_als

    Meinst du zufällig Flouro Carbon? Das ähnelt Monofiler verdammt. Es gibt auch Leute die benutzen Monofile Schnur anstatt Flouro Carbon. Das bindest du vorne an deine Hauptschnur an, damit wenn du z.B. an Metall, Steine, … Unterwasser ankommst die Schnur dir nicht abreißt. Das verbindest du entweder mit einem Tönnchenwirbel, einem Tönnchenwirbel+Knotenlosverbinder, kleine Rig-Ringe (aus link heißen die „solid Ring predator“) oder einem passenden verbindungsknoten (FG knot, verbessertet Albright Knoten, Schlagschnur Knot). Am Ende vom Flouro Carbon bindest du noch einen Karabiner/Snap.

    Ich hoffe das ist das, was du meinst. Das ist beim Spinnfischen so. Beim grundsngeln kenn ich mich leider nicht aus

    30.06.22 14:57 0
  • Werbung
  • Profilbild Anton_als

    Diese Flouro Carbon Vorfächer gibt es sonst schon fertig in verschiedenen Stärken im Angelladen/Online zu kaufen. Gibts auch in verschiedenen Stärken

    30.06.22 14:58 0
  • Profilbild SpyFish

    oder kann ich einfach die geflochtene Schnur mit Stahlvordach verbinden und die Monofil dann weglassen ?

    30.06.22 15:00 0
  • Profilbild SpyFish

    Stahlvorfach

    30.06.22 15:00 0
  • Profilbild Haifisch93

    Das kannst du so auch machen. Ich würde aber dann tatsächlich an die geflochtene Schnur einen entsprechenden Snap binden und da dann das passende Stahlvorfach einhängen

    30.06.22 15:14 0
  • Profilbild SpyFish

    ok und was ist mit Grundangeln?

    30.06.22 15:16 0
  • Profilbild Firestorm72

    Wie deine Spule ist mit einer geflochtenen Schnur verbunden?

    30.06.22 15:24 0
  • Profilbild SpyFish

    ja ,hier die Angel Balzer MK Adventure Combo - Modell: Universal
    warum?

    30.06.22 15:29 0
  • Profilbild SpyFish

    kann ich auch mit geflochtene Schnur, ganz normal auf Grundangeln oder muss ich sie mit Monofil verbinden?

    30.06.22 15:47 0
  • Profilbild Donger

    Dieser Post wurde gelöscht.

    30.06.22 15:48 0
  • Profilbild SpyFish

    ich möchte mit der Rute Grundangeln

    30.06.22 15:49 0
  • Profilbild Donger

    Dieser Post wurde gelöscht.

    30.06.22 15:57 0
  • Profilbild SpyFish

    ja aber da Ist schon eine geflochtene Schnur drauf

    30.06.22 15:58 0
  • Profilbild WawA4n

    Ich denke dein örtlicher Tackle dealer, Vereinsmitglieder oder andere Angler aus deiner Nähe, wären da die passenderen Ansprechpartner, als dieses Forum hier.
    Es wäre aber wohl am einfachsten mit der Rolle/Spule zu deinem tackle dealer zu fahren, ihm es zusammen mit deinem Vorhaben zu schildern.
    Dieser wird dich dann schon in der Regel kompetent und gut beraten.


    Niemand versteht hier so richtig dein Anliegen, bzw mutmaßt dein Anliegen hier. Man hat keinerlei Infos um welche Art es von geflochtener Schnur geht, wie dick diese ist und wie viele Meter drauf sind.

    Ich verstehe das ganze so, dass deine Hauptschnur eine geflochtene ist.
    Je nach Abschnitt und Stelle des rheins, musst du kein Monofiles Vorfach schalten, oder ein Fluocarbon.
    An Stellen an denen viele Steine, bzw scharfe Kanten sind, ist eine geflochtene Schnur eher ungeeignet zum Grundangeln.

    30.06.22 16:32 1
  • Profilbild Einer, der sich eine Krone aufgesetzt hat

    Fluorocarbon (so wird es wohl richtig geschrieben) ist auch eine monofile Schnur. 🤓😎.

    An den Fragesteller. Wenn man sich nicht unbedingt deutlich ausdrücken kann, dann mach doch bitte ein Bild dazu. IdR. Ist es nicht falsch, eine monofile Schnur auf den Spulenkern zu machen. Dies verhindert, dass die Schnur auf der Rolle nicht durchrutscht. Dafür nimmt man vielleicht 5m bindet die auf die Spule. Am anderen Ende dann die PE-Schnur und weiter aufspulen. Jetzt kannst Du dir überlegen, ob du ein Vorfach aus FC oder Nylon anknotest und dann eine Titan- oder Stahlspitze oder direkt an die PE.

    30.06.22 16:38 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler