Beiträge

  • Profilbild Joe666

    Da mir nach dem letzten angeltrip meine geliebte method feeder rute gebrochen ist, hab sie selber geschrottet, hab ich mich dazu entschlossen sie zu reparieren. Im angelfachgeschäft sagte man mir das würde nicht gehen und würde sich nicht lohnen. Klar, wenn man im Geld schwimmt und sich jederzeit was neues kaufen kann ist das eventuell so. Für mich ist alles was nicht Totalschaden ist zu reparieren. Bin darin absoluter Anfänger. Aber wenn man bissen handwerklich und bastlerisch begabt ist, ist das kein hexenwerk.
    Der blank war an der bruchstelle etwas gesplittert, aber nicht viel, hab mit ner säge das gesplitterte Material abgesägt das ich zwei gerade glatte kanten hatte. etwas mit schmirgel entgradet.
    Dann die endkappe am Griff entfernt.
    Dann von einer unbrauchbaren rute ein Stück blank abgesägt und das mit epoxikleber eingeschmiert und hinten vom griffteil eingeführt. geschüttelt und dann kam es vorne raus.
    Das hab ich dann trocknen lassen über Nacht.
    Dann hab ich mit malerkrep unterfüttert, epoxy rauf und das Mittelwelle der rute angefügt.
    ausgerichtet das die Ringe in Flucht sind und gut.
    Jetzt stelle ich das zur Seite und bestelle die Tage rutenlack, wickelgarn und dann überwickel ich die bruchstelle.
    Das sollte gut halten.
    So ne ähnliche Reparatur hab ich in einem Video von uli beyer auf Youtube gesehen.
    Ich hoffe ihr konntet meiner Beschreibung folgen.

    Schön wenn ein Plan funktioniert.

    Leider ist es heut zu tage oft üblich, angelruten die günstig sind, einfach auf den Müll zu werfen wenn sie gebrochen sind. Ich hab das schon so oft gehört. sowas ist echt schade, zumal alles teuer ist.
    Meine matrix hat 50 Euro gekostet was echt Kohle ohne ende ist für mich. Ein anderer schmunzelt und sagt so billig Schrott kauft er erst gar nicht.
    naja, wie auch immer, nur wer seine Sachen schätzt der repariert auch.

    wollte euch das einfach nur mal mitteilen.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    24.05.22 16:37 7
  • Profilbild EVILWARRIOR

    Petri! Tja 50€ können eine Menge Geld sein. Natürlich nicht, wenn man sie hat. Nur wenn man sie braucht. Schön das sich noch jemand Gedanken darüber macht auch mal was zu reparieren, anstatt es einfach in die Tonne zu kloppen. Die Preise für Angelgerät sind sowieso oft ein Witz, kein Mensch kann einen Preis von 250€ für eine Rute oder Rolle rechtfertigen. Und da geht ja durchaus noch mehr. Wer es bezahlen will und kann, gerne, mein Opa hat seine Fische mit einem Bambusstock gefangen, an dem die Rolle und die Ringe mit Isolierband befestigt waren.

    24.05.22 18:32 2
  • Profilbild Joe666

    Dank dir. Ja so is das leider in der Gesellschaft. wegwerfen ist in. Ich seh das so, nicht das Gerät fängt, sondern der Angler. Am Anfang hab ich mich auch bekloppt machen lassen was man alles so haben muss aber mittlerweile kann ich mir gut ne meinung bilden was ich so alles nicht brauche.

    24.05.22 19:28 1
  • Werbung
  • Profilbild Joe666

    Vor dem lackieren

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.06.22 13:54 0
  • Profilbild Joe666

    Nach dem lackieren

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.06.22 13:55 0
  • Profilbild Joe666

    Das hab ich genutzt

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.06.22 13:55 0
  • Werbung
  • Profilbild Joe666

    Das weiße,was man durch dem Garn durchscheinen sieht ist malerkrep. Musste ich drunter machen da sich das Garn in die bruchstelle gedrückt hatte was irgend wie doof drüber zu wickeln war. Nun hoffe ich das die rute sich gut beim nächsten angeltrip macht. Zum wegwerfen echt zu schade.

    29.06.22 13:58 0
  • Profilbild Joe666

    Ich hab am Ende 4 Schichten rutenlack gemacht. Das Garn hab ich recht stramm um den blank gewickelt. Die 4 Schichten Lack geben auch ein gewisses Maß an Stabilität. Das ganze will ich so in ner Woche oder zwei angeln. Dann dürfte der Lack komplett durchgetrocknet sein. Lieber etwas länger warten.

    29.06.22 15:21 0
  • Profilbild ToTi

    Dieser Post wurde gelöscht.

    29.06.22 16:29 0
  • Profilbild Joe666

    Ist mir klar das es so wie du sagst nicht hält. hättest du meinen post richtig gelesen hättest du da auch lesen können das ich vorher ein altes stück blank von hinten in die angel eingeführt habe. ;)

    29.06.22 16:32 0
  • Profilbild Joe666

    Das malerkrep hab ich nur deshalb darunter gemacht weil sich das Garn beim wickeln in die bruchstelle, die Lücke rein zieht und es so echt doof zum wickeln war.

    29.06.22 16:35 0
  • Profilbild Passion Wels

    @EVILWARRIOR,
    du schreibst das die Preise für Angelgeräte oft ein Witz wären, es ist wohl eher so das die Einstellung der „Geiz ist Geil“ Gemeinde ein Witz ist!
    Verstehe mich bitte nicht falsch, mir ist schon klar das nicht jeder ein großes Budget hat und auch die Jugend kann oft nicht aus den vollen schöpfen aber so kann man deine Aussage nicht stehen lassen.
    250 Euro für eine Rute oder auch Rolle kann man sehr wohl rechtfertigen, aber man muss es eben auch einmal ausprobiert haben um mitreden zu können!
    Ich möchte hier jetzt gar nicht auf die Vorzüge von hochwertigem Equipment eingehen weil das den Rahmen sprengen würde.
    Das Argument mit Opas Bambus Stock hinkt doch wohl sehr, die Nachkriegszeit ist lange vorbei.
    Ein Rute so zu flicken ist zum Köderfisch fangen vielleicht gerade noch so OK. aber alles andere ist sträflich.

    29.06.22 16:44 2
  • Profilbild Joe666

    Jeder hat ja auch andere Ansprüche an sein Hobby und Equipment. Wenn die angel wieder funktioniert ist mir der Rest egal. Man kann auch mit günstigem Equipment Spaß haben und es lieben. Das teure Sachen besser verarbeitet sind ist klar, aber es gibt auch günstige gute Sachen. Wie gesagt, jeder wie er es mag. Nicht jeder hat zum Beispiel 200 Euro oder mehr für rute und rolle über. Es geht auch nicht immer das man was zusammen sparen kann. einfach gesagt, es gibt menschen die auf günstig angewiesen sind. das hat nichts mit Geiz ist geil zu tun.

    29.06.22 16:50 0
  • Profilbild Passion Wels

    Das sehe ich schon ein wenn die Kohle knapp ist, aber Geiz ist geil kotz mich pers. mittlerweile richtig an, in allen Bereichen.

    29.06.22 17:22 2
  • Profilbild Joe666

    Ja kann ich verstehen passion Wels. Ich bin auch kein Freund von. Aber Geld in meiner Lebenslage ist ein knappes gut :)
    Ich muss mir noch so vieles anschaffen zum angeln da ich ja noch relativ neu in diesem Hobby bin und es nervt wenn man vieles nicht kann oder erst ewig sparen muss bis was geht. Aber egal, ich will nicht modern, hab schon einiges und was nicht geht, geht nicht. Gut Ding will Weile haben. Es gibt ja Menschen denen geht es noch schlechter und für die ist vieles andere viel, viel wichtiger als ein neuer angelstuhl, rute rolle Kombi und was auch immer.
    wollte nur meine angelreperatur zeigen welche meine erste ist.
    sicher ist sie nicht perfekt, was ich weiss und man kann es besser machen.
    Ist wie mit allem, testen, Erfahrung sammeln und daraus lernen für das nächste Mal.
    In diesem Sinne, schönen Abend euch und hoffen das euch nicht die Ruten brechen 🤮 :-)

    29.06.22 17:35 0
  • Profilbild Passion Wels

    Ist schon OK deine Reparatur nur wäre das im Bereich Welsangeln undenkbar.
    Auch dir noch einen schönen Abend und dickes Petri für die Zukunft 👍

    29.06.22 18:01 2
  • Profilbild Joe666

    Klar. Das was anderes. Wenn ich Welse fange dann zwergwelse ;) die grossen Walter gibt es in meinem hausgewässer net.

    29.06.22 18:38 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler