Beiträge

  • Profilbild Rschmidt

    Gummifisch mit abgebissenem Schwanz ist nicht immer direkt für die Tonne, wenn noch genug vom vorderen Teil übrig ist und der Gufi nicht der kleinste war, dann kann man noch nen ordentlichen Köder draus bauen.

    Man benötigt nur eine kleine Anzahl an Teilen
    - passender Jigkopf
    - schraube für Softbaits mit öse
    - zwei sprengringe
    - tönnchewirbel oder ne wirbelkette
    - Spinnerblatt

    Anleitung
    Schraube in den hinteren Teil bis zur Öse reindrehen,
    jigkopf so einführen, das der hakenschenkel durch die Schraubenwicklung geführt wird
    sprengring an die Öse, dann den Wirbel an den Sprengring, darauf folgt der zweite sprengring und an diesem kommt zuletzt das Spinnerblatt
    fertig ist euer selbstgebauter Jigspinner mit verwertetem Gufirest :)

    Und fangen kann man mit der Marke, Eigenbau, auch sehr gut :)

    Viel Erfolg und Petri mit eurem selbstgebauten Köder :)

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    08.05.21 01:58 8
  • Profilbild Dr.Jatzek

    Coole Idee. Das werde ich mal ausprobieren. Da freue ich mich auf den nächsten abgebissenen Schwanz. :)

    08.05.21 04:54 0
  • Profilbild Rschmidt

    glaub mir, wenns länger dauert, bekommste irgendwann die Überlegung, den schwanz einfach selber abzuschneiden XD

    08.05.21 06:08 1
  • Werbung
  • Profilbild #Swedenismylove

    Coole Idee👍🏾

    08.05.21 06:15 0
  • Profilbild Marc F.

    Hab ich auch schonmal gemacht, klappt super

    08.05.21 06:34 0
  • Profilbild Erik_04

    da kamen in diesem Jahr die meisten hechte drauf.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    08.05.21 06:52 4
  • Werbung
  • Profilbild Rschmidt

    Sehr cool, werd ich auch ma bauen, es ist wohl auch nicht so wichtig wie beim spinner das die Stäbe akkurat gerade sind, daran ist mein spinnerbau bis dato immer gescheitert

    08.05.21 07:12 0
  • Profilbild Rschmidt

    Hast du das spinnerblatt bewusst an einen snap gemacht? bzgl blattwechsel? n sprengring hätte ja auch genügt zum befestigen

    08.05.21 07:14 0
  • Profilbild Rschmidt

    Dieser Post wurde gelöscht.

    08.05.21 07:16 0
  • Profilbild Erik_04

    snap ist besser.

    08.05.21 13:48 0
  • Profilbild Rschmidt

    Warum?

    08.05.21 15:06 0
  • Profilbild Erik_04

    bewegt sich besser und es ist an manchen Tagen auch gut, das Blatt mal zu wechseln.

    08.05.21 15:09 0
  • Profilbild Rschmidt

    Im Sinne des Wechsels geb ich dir absolut recht in sachen snap bin ich zwiegespalten

    08.05.21 20:52 0
  • Profilbild Jonas Lueck

    mit Schmuckzange , Spitzzange und 1 mm Stahldraht kann man auch sehr gut Spinner biegen ...wenn ich einen Spinner für den Bach kaufe zerschneide ich den als erstes und mach einen besseren Drilling oder Einzelhaken drann

    14.05.21 23:07 0
  • Profilbild Zanderkopf

    Mein selbst gebauter Angelköder

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    22.05.21 07:50 3
  • Profilbild Sebastian Wegelin

    Gute idee

    06.06.21 10:18 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler