Beiträge

  • Profilbild I.heyne

    Hallo ich teile neu das Hobby mit euch und bin noch auf der Suche nach einem Rucksack für meine Köder und zubehör.

    lg leon

    28.11.20 15:58 1
  • Profilbild Sepp_1543

    Servus, kommt ja drauf an was du machen willst. Zum Spinnfischen hab ich ne Umhängetasche von Iron Claw die nach oben geöffnet werden kann, so is der Köderwechsel schnell und leicht. die Köderbox kann ich sogar oben auf der Tasche ablegen ohne das ich die Tasche abnehmen muss.
    Rucksack nehm ich nur zum Ansitzen her, war mir beim Spinnfischen echt zu umständlich, immer abnehmen wenn man was braucht... Rucksack hab ich so nen 25€ Militär Style von Askari. 2 große Hauptfächer und zwei kleine vorne. inkl vieler praktischer Schlaufen in denen ich die Rutenhalter, Arterienklemme linkänge.

    28.11.20 16:15 1
  • Profilbild I.heyne

    danke für deine Antwort. Ja ich suche eine Tasche zum spinnfischen, bin auch noch am überlegen ob tasche oder Rucksack da ich denke das die Tasche eventuell beim werfen stören könnte. Aber wenn man etwas braucht ist die direkte Griff bereit,was beim Rucksack nicht unbedingt der Fall ist.

    28.11.20 16:19 1
  • Werbung
  • Profilbild water-diver

    link4x-med--tq0137
    Ich hab den Rucksack und bin super zufrieden

    28.11.20 16:33 0
  • Profilbild Mäideo

    schau mal bei spro... die haben gute sachen

    28.11.20 16:33 0
  • Profilbild I.heyne

    Danke

    28.11.20 16:34 0
  • Werbung
  • Profilbild Sepp_1543

    also die Tasche stört 0. hab die seitlich nach hinten versetzt umhängen.
    link14341
    Iron Claw Spinnertasche Jig
    wie gesagt, mir war des mit dem doppelten Reißverschluss oben wichtig, damit man schnell übera rankommt. 2 große Boxen passen ins Hauptfach (sind glaub im Lieferumfang) und in den seitlichen hab ich Messer, Maßband, Aroma... vorne dann Brille, Zange, Knüppel und im Dokumentenfach meine Unterlagen.

    28.11.20 16:38 2
  • Profilbild RE.NE

    klingt vllt link im LIDL onlineshop gibt es ne coole

    28.11.20 16:48 1
  • Profilbild Paco‘90

    die von IronClaw sind ziemlich nice

    28.11.20 17:24 0
  • Profilbild Mouxl

    Umhängetasche ist schon praktischer als ein Rucksack, aber ich bin beim Rucksack mit integriertem Kühlfach hängen geblieben, weil ab und zu auch mal ne Forelle oder ein Hecht mit nach Hause kommt. Kommt halt drauf an, was du so vorhast.

    28.11.20 17:38 1
  • Profilbild Free J

    Wenn dir egal ist, dass keine Marke drauf steht, kann ich dir diese Umhängetasche mit Bauchgurt total empfehlen link383684429001.

    Habe die Tasche jetzt seit einigen Monaten und bin total zufrieden. Es passen 2 bis drei mittlere Tackelboxen rein, an der Seite ist eine Öse für eine Lösezange und eine kleine Tasche für Angelpapiere und Vorfächer. Vorne noch zwei Taschen für Kleinteile und Werkzeug und an der anderen Seite noch Platz für eine Trinkflasche.

    Kostet nur 15 Euro und ist jeden Cent wert...

    28.11.20 18:01 1
  • Unbekannt

    Iron Claw Backpacker Rucksack! Den habe ich mir gekauft! 👍🏻

    28.11.20 18:17 1
  • Profilbild Sepp_1543

    also die von Free J find ich auch geil. Vorteil zu meiner Iron Claw: Getränkehalter
    Nachteilig find ich fast die Größe (da packste nur zu viel ein 🤗) und das der Latz oben zum Körper hin auf geht. bei der Iron Claw geht der seitlich weg. Aber für den Preis machste da bestimmt nix falsch...

    28.11.20 18:42 1
  • Profilbild Wot@n

    Beim Spinnangeln vom Ufer aus eindeutig Rucksack , ich weiß ja nicht wie lange ihr eine Stelle beackert. Ich setz den Rucksack und Kescher ab halte mich aber auch mal 15 min pro Stelle auf .Beim Watangeln benutze ich ein 20 L wasserdichten Rucksack den lasse ich dann selbstverständlich auf.

    28.11.20 21:25 0
  • Profilbild RE.NE

    Alles viel zu link meine Freunde 😅

    28.11.20 22:03 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler