Beiträge

  • Profilbild LoisLane

    Hallo liebe Angelfreunde, ich habe schon einige Jahre meinen Fischereischein, jedoch konnte ich bisher nur selten Angeln gehen und habe daher leider auch nur sehr limitiertes Basiswissen:) Ich wollte fragen, ob es im Raum Kaiserslautern die Möglichkeit gibt einen Angeltrainingskurs etc. zu machen, in dem man die wichtigsten Praktiken, Knoten, Fangtechniken, Tipps und Tricks nochmal lernen könnte.
    Bleibt alle gesund und viel Erfolg beim Angeln.

    Liebe Grüße Kim Natalie:)

    03.11.21 16:13 2
  • Profilbild Invincible

    Was Montagen, Techniken, und Knoten angeht, kann ich dir Youtube empfehlen. Die Praxis lernst du leider dann nur am Wasser, einfach mit den einfachen Techniken anfangen und nicht entmutigen lassen, ein Meister ist noch nicht vom Himmel gefallen. Im Zweifelsfall ist ein Guiding buchen auch eine Option, da wird dir alles bestens erklärt. ✌🏻

    03.11.21 17:42 1
  • Profilbild LoisLane

    Danke dir für die schnelle Rückmeldung:) das mit den Youtube Videos werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Empfiehlst du da jemand bestimmtes?

    03.11.21 17:49 0
  • Werbung
  • Profilbild Erik_04

    Es gibt viele gute Videos, zum Beispiel von Fishingking. Ich persönlich mag matze koch aber mehr, da ist noch etwas kommedie dabei

    03.11.21 18:14 1
  • Profilbild LoisLane

    Super danke Erik:) dann werde ich mir die zwei mal anschauen:)

    03.11.21 18:37 0
  • Profilbild Donger

    Die von Lieblingsköder sind auch nicht schlecht

    04.11.21 04:34 2
  • Werbung
  • Profilbild Norman_em

    Welche angelächelten möchtest du denn ausüben ?
    Würde mir erstmal eine ausspicken und mich dieser annähern. Am schönsten ist es natürlich klein anzufangen. (Posenangeln, stippen) hier auf kleinere friedfische.
    Was auch gut geht im räuberbereich sind kleine barsche. Dann mal man sich hocharbeiten.
    YouTube finde ich persönlich schwer weil es oft demotivierend wirkt wenn die alle nach 2 Würfe. Nen. Dicken Fisch haben. Und zum Schluss sind das alles marketingmaschienen. Die wollen nur verkaufen.

    Hol die einen knotenhelfer Buch (bekommst oft im angelladen geschenkt) , lerne die knoten link raus angeln, such dir nen anderen Angler/in und frag ob du dich dazusetzen darfst. So lernt man am meisten.

    Wärst näher hätte ich dich mal mitgenommen, aber da ich meist spontan gehe rentiert sich das wohl kaum. (Raum Speyer)


    04.11.21 07:00 1
  • Profilbild Norman_em

    Soll angelmethode heißen , sorry. Mein Handy weiß irgendwie immer alles besser was ich schreiben will 😂

    04.11.21 07:01 1
  • Profilbild Chiemsee_PIKE

    Geh an einen kleinen Vereinsweier (auch mal ohne zu angeln)Vorhalle im Frühjahr.
    Da sind oft andere angler und da kannst du dir mal anschauen wie die angeln

    04.11.21 07:56 1
  • Profilbild LoisLane

    Danke euch für die vielen Tipps:) ein Knotenbuch habe ich mir mal gleich gekauft:) aber ja stimmt, ist immer nochmal einfacher, wenn man das Ganze auch praktisch nachüben kann. Bin bissel schüchtern, daher fällt mir das ein wenig schwer andere Angler anzusprechen, doch ich werde es demnächst mal versuchen und fragen, ob sie mir ein paar Sachen zeigen können:)

    04.11.21 09:50 1
  • Profilbild Sabine wills wissen

    Bestimmt hast du auch eine freundliche Person im Verein! Ich würde dir den Jugendwart empfehlen! Die sind meisten sehr sozial ,geduldig und haben viel Erfahrung! Auf YouTube kann ich noch Dietmar Isaiasch empfehlen. Er erklärt sehr schön und detailliert, an welchen Stellen welche Fische stehen und zu welchen Jahreszeiten man welchen Köder (und warum) nehmen kann! Den Hinweis, dass du dich von der Fangmenge nicht beeindrucken lassen solltest, kann ich nur unterstützen! Das sind zum einen Profis und zum anderen werden die Videos entsprechend geschnitten…. Wäre ja auch wenig unterhaltsam, wenn man einem Angler stundenlang zusieht, wie er nichts fängt 🤣

    04.11.21 10:19 1
  • Profilbild LoisLane

    Hallo Sabine, danke für deine Nachricht und die Tipps:) Ich bin leider noch in keinem Verein, wäre aber sehr gerne in einem. Werde mich mal informieren, wie man dort eintreten kann.
    Ich werde mir den Hr. Isaiasch auf jeden Fall mal ansehen auf Youtube:)

    04.11.21 10:48 0
  • Profilbild TobBok

    Schau mal bei dem guten Jörg Ovens rein. Der hat ne ganze Serie, die Angelschule heißt. Geht los beim Stippen usw.
    Eigtl ein ganz passabler Einstieg, alles wird erklärt, von Knoten bis zum Fischfang

    04.11.21 12:04 4
  • Profilbild LoisLane

    Bei dem hab ich tatsächlich schon mal reingeschaut:) er erklärt wirklich gut 👍 danke TobBok:)

    04.11.21 12:41 0
  • Profilbild Caterpilla323

    Dieser Post wurde gelöscht.

    04.11.21 18:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler