Einsteiger Bellyboot. Hat jemand eins zu verkaufen?
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild Raubfisch Timi

    Hallo Hallo. Ich bin Jungangler und wollte mich mal mit einem Belly Boot versuchen. Hat jemand von euch ein gutes günstiges Einsteiger Belly Boot zu verkaufen.
    LG

    15.02.22 09:52 0
  • Profilbild Philipp Beeh

    Hallo Timi,

    ich hab zwar keins zu verkaufen kann dir aber sagen dass ich an deiner Stelle direkt nach einem guten und wertigem Belly schauen würde.
    Natürlich kommt es da drauf an was du alles willst und was das Boot haben soll (Ruder, Motor, Echo, Halter usw)

    Ich kann dir zB das Belly CAT von Zeck empfehlen. Ein wahnsinnig gutes und stabiles belly mit allem was man brauch. Ich finde die Ruder am belly auch super um mal irgendwo schnell hinzukommen.

    Ist natürlich preislich dann schon etwas teurer aber dafür hast was für ganz lange

    15.02.22 09:56 0
  • Profilbild Raubfisch Timi

    👋Ok Danke erstmal für die Info. Da werde ich mich gleich mal dazu informieren

    15.02.22 09:58 0
  • Werbung
  • Profilbild Smashke

    Ich habe das outcast fish cat 4, habe es zwar bisher erst einmal zu Wasser lassen können aber ich bin damit link andere flossen an die füsse machen aber man sitzt bequem, es kankelt link dem platz muss man sich halt begrenzt halten

    15.02.22 10:04 0
  • Profilbild chavez969

    Ich habe mir zuerst das günstigste Modell von eBay gekauft (ca 90€) und es hat mich nicht enttäuscht für den Anfang aber wenn du planst mehr als 1-2 mal im Jahr mit dem bellyboot angeln zu gehen würde ich schon nach nem besseren Modell schauen sonst kauft du doppelt !

    15.02.22 23:11 0
  • Profilbild Streetfishing

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.02.22 13:59 0
  • Werbung
  • Profilbild Streetfishing

    wer billig kauft kauft mehrfach... Z.B Guideline Drifter 330€ca. Problem: liefer und Herstellungsprobleme der 1mm Luftkammern die wirklich 50€ jeh Seite kosten... überteuert und zuviele liefer Probleme haben... Leg lieber gleich 150€ca. Und hol mindestens das Bellycat, wenn aber auf mehr Stabilität im Wasser wert legst dann solltest statt 0,6-0,9mm doch lieber 1,2mm (link & blackViking) wählen,es trägt letztendlich auch mehr,dafür wiegt es aber einwenig mehr & wenn man über Steine ein und aussteigt hat mein keine Probleme wenn's Mal am Boot kratzt..🙏👍🎯 in so einem Fall ist Guideline Drifter sowie das ähnliche outcast direkt Mal durch löcher kaputt 🙈😰💩 oder beim bromberen Ast, da perforierst du den Schlauch ...😂😆 das ist mir passiert. 100€ neue schleuche mit liefer Problem, Guideline und jedes andere billig Belly ist Mist,true storry

    16.02.22 14:02 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler