Beiträge

  • Profilbild flurfunk

    Wie die Schwäbische Zeitung berichtet sind zwei Angler aus dem Landkreis Lindau wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.400 und 2.700 Euro verurteilt worden.

    Die beiden hatten direkt in Lindau am kleinen See einen 2m großen Waller auf Sicht gefangen und vor vielen Schaulustigen an Land gezogen und vermessen. Der Wels wurde anschließend ins Wasser zurückgesetzt.

    Hier geht's zum Artikel: link_artikel,-foto-mit-riesenfisch-bringt-m%C3%A4nner-vor-gericht-_arid,link

    27.06.18 09:01 16
  • Profilbild OGhomeBOY

    Wahnsinn...... hätten sie ihn lieber tot gehauen und zu Dünger gemacht. Wäre leider weniger Stress für die beiden gewesen und der Bodensee wäre um einen schönen Fisch ärmer.

    27.06.18 09:08 8
  • Profilbild Micro

    oha

    27.06.18 09:10 2
  • Werbung
  • Profilbild Bastian Preuß [ I g' a ]

    Das ist doch Lächerlich!!!

    27.06.18 09:12 7
  • Profilbild Florian Schöne

    So lächerlich...

    27.06.18 09:13 7
  • Profilbild Behmi

    echt lächerlich ohne Witz

    27.06.18 09:14 6
  • Werbung
  • Unbekannt

    So läuft es leider.

    27.06.18 09:16 1
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Dann mit Recht ...und auch als Angler sollte man das klein gedruckte lesen 😂👍 Na dann mal Petri Heil😎✌

    27.06.18 09:17 3
  • Profilbild ossinator

    Deutschland link

    27.06.18 09:17 5
  • Profilbild Ahmedin Barudzija

    Man kannst auch übertreiben

    27.06.18 09:17 2
  • Profilbild Herb19

    Das schimpft sich Entnahmepflicht 😭

    27.06.18 09:18 0
  • Profilbild Leon Wil

    Ohman, bald verbieten sie uns noch zu fotografieren, weil es gegen die dsgvo verstößt. Was passiert eigentlich mit der Geldbuße? Bekommen das die Fische oder kauft sich der Verband davon nen schönen Urlaub?

    27.06.18 09:19 6
  • Profilbild Nik_las.r

    da gibt es ein Video von ist aber schon älter

    27.06.18 09:19 1
  • Profilbild Patrick Blaß

    deutschland 🤘😡

    27.06.18 09:19 1
  • Unbekannt

    Da sieht man mal wie dämlich die deutschen Behörden sind...

    27.06.18 09:20 3
  • Profilbild Nik_las.r

    link62nMejrx64

    27.06.18 09:21 0
  • Profilbild Tommy Lorenz

    Was lernen wir daraus.....? Fische immer töten und verspeisen, egal wie groß sie sind......
    🤙🏻

    27.06.18 09:21 3
  • Profilbild Alexander Neubert

    link und leben lassen

    27.06.18 09:21 0
  • Profilbild Angelfutzie

    na ja grundsätzlich is die Entnahmepflicht ja net schlecht, wenn ich mir so anschau wie manche Angler mit ihren Fischen umgehen und sie dann wortwörtlich wieder reinschmeißen des is echt net waidgerecht...

    27.06.18 09:22 9
  • Unbekannt

    Das war catlaker link doch verständlich das so etwas link kennt die link wenn so etwas in der Öffentlichkeit gemacht wird muss man damit rechnen.. selber schuld

    27.06.18 09:25 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler