Beiträge

  • Profilbild Maytea

    Hallo,
    ich bin Jungangler und wollte mal erfahrene Wels spinnfischer fragen ob sie mir ein Tipp für gute Stellen oder Zeiten habe weil ich wenig erfahren damit habe
    PS: Ich meine mit Stellen wo ich vielleicht suchen soll ??

    10.10.20 15:43 1
  • Profilbild Marc F.

    Jiggen mit Gummis, Wobblern, Dropshot,...
    Die fressen alles was nach fisch aussieht und nach Fisch riecht. Bei Welsen ist es gut auf Geruch zu gehen, weil sie keine stark ausgeprägten Augen haben

    10.10.20 16:14 0
  • Profilbild Jannik__02

    Angepasst Schnur auf nem ausreichen harten Gerät wählen. Dann im See Seerosenfelder oder steile Kanten suchen. Im Fluss ruhige Bereiche, Gumpen oder Buhnen suchen.

    10.10.20 21:39 0
  • Werbung
  • Profilbild ToTi

    ich habe alle meine Welse als Beifang gefangen. Die meisten auf große Spinner ab Größe 4. Der letzte biss auf einen crankbait. Die beste Beiszeit ist in der Regel in der Dunkelheit. Ufernah stehen sie dann gerne. Wobei die Ausnahme die Regel sein kann. die 2 größten Welse die ich gefangen habe, bissen um die Mittagszeit. Also, immer weiter versuchen und andere Angler am Gewässer ausfragen. 😉

    11.10.20 06:00 1
  • Profilbild thebeckhove

    Ich habe meine Welse bis jetzt immer im Hochsommer in der Abenddämmerung gefangen. Größerer Spinner, die Waller spüren die Druckwellen.

    11.10.20 07:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler