Beiträge

  • Profilbild Wallerexperte

    Servus Kollegen

    ich habe da mal eine Frage an euch

    verwendet ihr eher große oder kleine Köderfische im Herbst (wenn es hald langsam kälter wird)

    danke im Vorraus

    05.09.17 13:05 0
  • Profilbild Lars1506

    große er muss sich ja fettreserven anfressen übern Winter.

    05.09.17 13:36 1
  • Unbekannt

    im Herbst kann der köfi nicht groß genug sein😊also wir nehmen große wenn wir welche link nicht tun es die normalen bedenke umso größer der Fisch umso mehr fehlbisse bekommst du weil ja unsere wallervorkommen mit Ausnahme der Rhein noch lange nicht da sind wo Italien Spanien und Frankreich ist wo größten Teils Bomben einsteigen...

    05.09.17 13:37 3
  • Werbung
  • Profilbild Wallerexperte

    Ok vielen Dank männer 👍

    05.09.17 14:08 0
  • Profilbild Attila Silu

    Da Kann ich mich nur Daniel anschließen bis 45 cm Köfis knallen auch die "kleineren" einfach so weg !

    05.09.17 14:44 2
  • Profilbild Nombre988

    habe heute einen 75 er Hecht auf 20 cm SG Albino trout gefangen. der hat den Gummi komplett weggehauen!!

    05.09.17 14:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Nombre988

    hätte gern eine 30 cm

    05.09.17 14:52 0
  • Profilbild Nombre988

    Kollege hat einen 85er Hecht auf 30 cm castaic gefangen. auch komplett inhaliert

    05.09.17 14:52 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Ich fange immer so anfang - mitte August an schrittweise größere Köder zu nutzen.

    05.09.17 17:46 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler