Beiträge

  • Profilbild Isar_Fischer

    Servus,
    habe heute bei einem kurzen Spinnfischtrip das hier entdeckt. Die kleinen Fische sind junge Brachsen und lagen so auf einer Treppe, die ins Wasser geht. Ungefähr 5m vom Wasser entfernt.
    Ich tippe auf Eisvogel oder vielleicht hat da jemand einen Fisch gefangen, der die ausgekotzt hat. Was denkt ihr, könnte das sein?
    Gerne auch hier berichten, wenn ihr was Ähnliches gesehen habt, vielleicht findet man das ja auch raus🙈

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.12.21 13:21 3
  • Profilbild Isar_Fischer

    Alle Fische hatten so Kerben über den Körper verteilt, an denen die Schuppen fehlen und die Haut eingedrückt ist

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    29.12.21 13:22 0
  • Profilbild blluebird

    Ich hab sowas mal an einem Vereinsteixh gesehen. Da wurde mir gesagt, dass das der Kormoran war der mehr gefressen hat als gut für ihn war und dann wieder etwas ausgekotzt hat.

    29.12.21 13:24 0
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Könnte natürlich auch sein

    29.12.21 13:24 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Die einkerbungen sieht nach schnabel vom wasservogel link Theorie von Bluebird klinkt auch plausibel ,was anderes kann ich mir auch nicht vorstellen.

    29.12.21 13:55 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Deswegen dachte ich sofort an Eisvogel, da ich weiß, dass die dort jagen und ich das selber schon gesehen habe. Aber ich bin mir nicht sicher, ob sich ein Eisvogel 5-6 Fische holt und dann liegen lässt🤔

    29.12.21 13:58 1
  • Werbung
  • Profilbild Zeti

    Das mit dem Eisvogel halte ich für unwahrscheinlich, der ist selbst nicht größer als die Fische auf dem Foto, in der Regel holt der sich kleiner Fische.
    Vielleicht hat einfach jemand seinen Ködervorrat entsorgt.

    29.12.21 14:16 3
  • Profilbild Isar_Fischer

    Das denke ich eher nicht. Die Brachsen waren fast zu klein, um sie mit der Angel zu fangen. Die waren nicht länger als mein kleiner Finger. Vielleicht war jemand mit der Senke unterwegs, das wäre dann aber illegal.

    29.12.21 14:23 0
  • Profilbild Frey

    Moin✌️
    Ich würde den Eisvogel direkt ausschließen da er einfach zu klein für die Beute ist. Den Kormoran würde ich auf Grund seiner Größe auch ausschließen.
    Ich vermute da ehr den Haubentaucher

    29.12.21 14:54 1
  • Profilbild Berti..

    Ich würde auch auf einen Eisvogel Tippen

    29.12.21 15:29 0
  • Profilbild angler Maxi

    Ich hab sowas noch nie gesehen

    31.12.21 20:15 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler