Beiträge

  • Profilbild Hansesack

    Der Fisch zeigte keinerlei Verletzung.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    10.04.18 07:49 0
  • Profilbild Hansesack

    lag einfach am Anleger.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    10.04.18 07:50 0
  • Profilbild Hansesack

    einen Tag später fanden wir am selben Gewässer in einem Kilometer Entfernung diesen.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    10.04.18 07:52 0
  • Werbung
  • Profilbild Hansesack

    Das Wasser is 'n Laichgewässer. ca. 1,5m tief. Angler hätten die Fische wegen der Schonzeit zurück gesetzt, Assis hätten sie mit genommen. Suizid?

    10.04.18 08:15 0
  • Profilbild Florian Schöne

    Da die Zander recht groß sind, könnte man Kormorane (oder ähnliches...) eigentlich ausschließen. Aber man weiß ja nie wie gierig die Viecher wirklich sind. Hast du vielleicht irgendwelche Spuren oder Kratzer von spitzen Schnäbeln entdecken können? Anders könnte ich es mir jedenfalls nicht erklären.

    10.04.18 12:51 0
  • Profilbild Barsch_Geiler-Marco

    vieleicht gift oder irrgendwas was nicht ins wasser gehòrt.
    Ruf am besten die Fischeibehürden und lass sie mal drüber gucken

    10.04.18 13:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Earthy

    oder Angler ohne Schein und Erlaubnis in der Tasche und haben was gehört und haben sich dann einfach verdrückt. kommt bei uns auch vor mir hier machen sie es mit Karpfen!!!

    10.04.18 14:37 1
  • Profilbild Hansesack

    die komorane sind nur in den angeschlossenen Teichen zu Gange. Dort haben wir aber Reiher. hab Revierkampf mit Hechten vermutet. Gift würde ich ausschließen da alle anderen Fische putzmunter sind.

    10.04.18 15:18 0
  • Profilbild Earthy

    es gibt echt verrückte Sachen .mal überlegt da Nachtwache zu machen und zu beobachten??oder mit Kameras zum aufstellen?würde trotzdem mal ein mitnehmen und kontrollieren lassen auf Krankheiten einfach zur Sicherheit!

    10.04.18 15:26 0
  • Profilbild ROOKIE81

    suizid ist es sicher nicht, denn für gewöhnlich hinterlassen sie einen abschiedsbrief.

    10.04.18 19:03 10
  • Profilbild Marci88

    Würde vllt auch auf Reiher oder ähnliches tippen.. Vorausgesetzt sind spuren von sowas am Fisch..
    @ROOKIE.. Der war gut😂😂😂👍

    10.04.18 19:16 0
  • Profilbild Hansesack

    der zweite Fundort liegt unter ner Brücke und 'n Meter über der Wasseroberfläche deshalb würde ich beide Vögel ausschließen. nur da Hecht und Zander grade gleichzeitig laichen, Dachte ich an revierkampf.

    11.04.18 05:54 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler