Beiträge

  • Profilbild Denny Middelkoop

    huhu ich wollte mich Mal bei euch erkundigen ob ihr noch andere HelferApps fürs Angeln benutzt und wenn ja welche ?
    die Tollste ist natürlich AlleAngeln aber vielleicht gibt es ja noch welche die dieser sehr nahe stehen :D
    LG Denny

    23.02.20 19:01 2
  • Profilbild Patrikwettke

    Dr. catch ist vom Inhalt sehr gut aber die App Entwickler haben ein wenig Defizit..

    23.02.20 19:23 2
  • Profilbild thebeckhove

    Ich nutze Fishing Knots Lite, für Knoten. Windfinder für Wind und Wetter, und Fischerei Vorhersage für mysthische Gerüchte, ob etwas läuft oder nicht😂😀

    24.02.20 08:33 4
  • Werbung
  • Profilbild Hansesack

    tide times. is kostenlos und in tidengewässern wie der Elbe echt praktisch.

    26.02.20 07:24 1
  • Profilbild Mox

    Ich benutze die Beissindex App. Der Index an sich ist meiner Meinung nach Blödsinn. Auch anhand meiner Fänge konnte ich keine Tendenz im Bezug auf den Beissindex feststellen.

    ABER: Neben dem für mich irrelevanten Beissindex werden mir die wichtigsten Wetterdaten (Temperatur, Luftdruck, Winrichtung, Windstärke und Niederschlagsmenge) alle auf einen Blick angezeigt, für jede volle Stunde des Tages.

    Mondphasen werden auch angezeigt, aber an die halte ich mich auch nicht. Wenn Zeit ist, geht's ans Wasser!😉

    26.02.20 09:29 4
  • Profilbild Marcel A.

    netzangler Tool set ist nicht schlecht

    26.02.20 09:49 1
  • Werbung
  • Profilbild Mox

    Hier mal ein Beispielbild für den Beissindex

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.02.20 09:56 1
  • Profilbild Kai_H

    carpiLog zum dokumentieren und auswerten von Fangbedingungen kann ich empfehlen

    26.02.20 11:03 1
  • Profilbild Borschti

    Die river App ist gut da kann ich von allen Flüssen die wasserstände sehen

    26.02.20 14:00 3
  • Profilbild Aurä

    Meine Pegel, dient auch dazu den Wasserstand abzulesen

    26.02.20 14:56 2
  • Profilbild Palino

    Netzangler Schonzeiten

    26.02.20 15:59 2
  • Profilbild Bootsangler

    Fishing Points ist top. Sonne, Mond, Auf- und Untergänge, ausführliches Wetter, Tiden, Satelitenansichten, Fangbuch mit Fotos und und und. Ich speichere damit auchTrolling-Tracks, Hotspots und Positionen. Wie alles Gute im Leben kostet die Premium-Version leider was. Habe die seit 2016 und zahle jährlich 3,49€. Ich glaube aber es ist teurer heute.

    26.02.20 18:08 2
  • Profilbild Oliver606

    windy um zu sehen wie der Wind die letzten Tage in welche Ecke der Gewässer geblasen hat, link wegen dem Regenradar, Agrawetter für alle Wetterdaten die ich sonst so brauch und Google Earth natürlich 🤷‍♂️

    26.02.20 18:53 1
  • Profilbild Shaps.

    für Berliner und Brandenburger finde ich Fischroute ganz praktisch

    26.02.20 18:59 2
  • Profilbild Palino

    Stimmt. Fischroute ist auch für Hamburger interessant

    26.02.20 19:05 2
  • Profilbild F.L.

    Ich nutze nur Windfinder um vorher zu entscheiden auf welche Seite des Gewässers ich gehe.
    Luftdruck o.ä. jucken mich link Köder muss nass sein 😆

    26.02.20 19:22 2
  • Profilbild Palino

    Maja klassische Wetterapp nutze ich auch noch um zu wissen wie ich mich anziehen muss und in welchem Zeitraum es ungemütlich werden kann. Dann noch ggf einen Regenradar zur Ergänzung

    26.02.20 19:24 2
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Fischereivorhersage mit Fisch spezifischen Wetter Beissindex und die Netzangler Toolset App. für Knoten und alles mögliche an Berechnungen für Fischlänge, Fischgewicht etc

    29.02.20 20:41 1
  • Profilbild vonda1909

    Ich habe aus den USA eine Aap die zeigt mir an wo ich ins Wasser werfen muss um dicke Fische zufangen und um welche Uhrzeit.

    20.04.20 13:21 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    echt jetzt vonda? und funktioniert die?😜

    20.04.20 13:23 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler