Beiträge

  • Profilbild Hanz Buunsl

    Hallo "Zusammen",
    mich würde mal interessieren, WIE/WANN ihr Eure Fische fotografiert!

    Wenn ich korrekt vorgehe, "klopfe" ich den Fisch, dann Kiemenschnitt und dann abködern und DANN Fotos! Blöd, dass dann der Fisch auch mal etwas blutig ist und (zumindest hier) nicht mehr gezeigt werden darf! 😳
    Grüsse Hanz

    11.03.17 21:11 0
  • Profilbild Störangler00

    Musste dann halt abwaschen vorm Foto. Aber eigentlich der einzig richtige weg. Und von fischen die man zurücksetzt am besten keins weils zu lange dauert. Da am besten nen kumpel der dann einfavh das filmt und man dann bilder rausschneidet. Zumindest mach ichs so

    11.03.17 23:32 2
  • Profilbild Tim Krueger

    Ich mach es auch so

    12.03.17 07:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Sebastian Dillinger

    abschlagen, kiemenschnitt, abhaken, ausbluten lassen, Wasser drüber, Foto.
    Ist nix anderes wie vorher nur dass der Fisch vorm Foto und nicht mehr danach erst sauber gemacht werden soll 😉

    12.03.17 07:31 2
  • Profilbild Flo 123

    lad dir mal die whistle camera App runter die ist top zum Fisch Fotos machen

    15.03.17 19:58 0
  • Profilbild Florian Engelke

    Wenn man alleine ist, sollte man entweder das Foto komplett lassen, oder den Fisch erst einmal im Kescher zur Ruhe kommen lassen. Sobald ein Freund dabei ist, macht er die Kamera/ Handy fertig, während man den Haken löst, beim herausheben wird dann schnell das Foto gemacht und danach der Fisch zurück gesetzt oder versorgt.

    15.03.17 23:48 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler