Beiträge

  • Profilbild Fishing Tuerk

    morgen zusammen 😊

    Ich hab ja meinen fischereischein gemacht weil meine Frau und ich die Massenfischerei nicht mehr unterstützen möchten
    Und da ich auch Spaß dabei habe was ich in der Türkei feststellen durfte haben wir uns entschieden es gibt nur noch Fisch wenn Papa Fisch fängt 😁

    wie sieht es bei euch so aus? kauft ihr noch TK Fisch oder frischen aus der Theke?

    Grüße link / Onur 😊


    11.12.17 07:32 3
  • Profilbild Blurred Mirror

    Also ich geh auch nur Angeln wenn ich den Fisch verwerten will. Deshalb aber auch nicht so oft. Und ich hol mir gerne Fisch aus der Theke oder besser direkt beim Händler. (Leidenschaftlicher Koch) dabei immer auf sogenannte Qualität/Nachhaltigkeits Siegel achten und immer vorher googeln was die überhaupt aussagen. Weil die meisten sind reine Verarsche.

    11.12.17 07:57 2
  • Profilbild Bov

    wenn es bei uns steckerlfisch gibt holen wir sie gern fertig aufgesteckt bei unserer Fischzucht des Vertrauens

    11.12.17 08:16 0
  • Werbung
  • Profilbild Andreas Schulz

    Gehe gezielt auf die Sorte Fisch die wir auch verwerten . 80 % Zander ( 55 - 80 cm ). 15 % Barsch ( 25 - 35 cm ) 3 % Aal 50 -75 cm und 2 % Hecht 55- 80 cm. Natürlich auch Weißfische die ich zum Ansitz benötige. Davon 80 % Grundeln. Zukauf 0 %.

    11.12.17 08:25 0
  • Unbekannt

    War auch meine Intension, mich mit Fisch selber versorgen zu können. Allerdings muss ich gestehen, dass ich doch immer noch was aus der Theke oder vom Fischhändler hole wenns am Wasser mal nicht so läuft, oder einfach das Langmaul da ist. Jedoch achte ich dabei auf die Herkunft und entscheide mich eigentlich verstärkt für Fische aus Aquakultur.

    11.12.17 09:43 0
  • Profilbild Porky

    Ich persönlich bin kein Freund von fisch von der Theke.
    auch wenn ich frischen fisch bekomme, esse ich ihn ungern bis gar nicht.
    ist vielleicht eine Macke von mir.🤔
    aber wenn ich selber den fisch fange dann esse ich ihn mit Genuss. 😍
    kurz um, Theken fisch nein danke. 😊

    11.12.17 09:58 0
  • Werbung
  • Profilbild Alexander Bätz

    Wir essen auch nur den Fisch, den ich auch selbst Fange. Meine Truhe ist immer voll. Es gibt da wirklich sehr gute Gerichte. Demnächst wird der neue Fleischwolf getestet um Bürger zu machen.

    11.12.17 13:28 0
  • Profilbild Fritz Kallage

    Schön, dass hier so viele auch den eigenen Fisch essen :)
    Ich kaufe auch keinen Fisch. Bei uns gibt es mindestens ein Mal die Woche Fisch und immer nur selbst gefangen :) ist nachhaltig und schmeckt am besten. Mehr bio geht nicht 👌🏼

    11.12.17 13:45 0
  • Profilbild Störangler00

    Den einzigen fisch den ich kaufe ist räucherlachs. Aber den auch nur als köder für stör.
    Ansonsten wird alles selber geangelt und auch geräuchert.

    11.12.17 14:10 2
  • Profilbild Jhonny

    ich Esse kein Fisch , da sie alle zusammen mir zu verseucht sind .Sei es aus dem Meer oder Fluß wo Plastik, Pestizide,Chemie und vieles mehr im wasser ist , Sie Indien und China und Korea u.s w wo sie alles ungefiltert rein laufen lassen . Jetzt kommen ,da dürfen wir ja garnix essen😂 stimmt nicht , gibt genug auch gesunde sachen aus seiner Umgebung ✌

    11.12.17 14:58 0
  • Profilbild Blurred Mirror

    @Jhonny Im Meer ja aber man kann den Ganges nicht mit dem Main vergleichen. Und wie du schon sagtest wenn man es dann so genau nimmst darfst aus den Supermärkten fast nixmehr essen.

    Aber ein guter Fischzuchten ist auch nochmal ein Unterschied zum selbst gefangenem Fisch. Da kommt es dann auf das Futter an und so ein Qualitäts Fisch ist schon was feines 🤗

    11.12.17 18:46 1
  • Profilbild Jhonny

    das stimmt ,aber wenn man mal überlegt, jetzt nur ein Beispiel wieviel abrisse mit Blei hattet ihr so im jahr ?und dann überlege mal wieviel Gramm zusammen gerechnet das sind dann noch von allen anderen Anglern zusammen nur das Blei über Jahrzehnte ohne die Gummis wo Weichmacher drin ist link. Deswegen guten Appetit👍 ich finde es lustig früher gabs Wasserleitung aus Blei da hieß es um Gotteswillen sofort austauschen ,aber so ist es kein Problem wo hunderttausende von tonnen Blei im Wasser liegt die fische zu essen , eine selektive Entnahme wie in Holland, Belgien, Frankreich, das wäre vernünftig, für mensch und natur aber nicht so wie die bekloppten alles abschlagen und mitnehmen nur um zu prahlen, finde ich nicht gut .

    11.12.17 19:04 0
  • Profilbild Blurred Mirror

    Ich respektier deinen Standpunkt 👍🏻

    linklink

    Ich esse dennoch lieber einen Fisch aus dem Fluss bevor ich mir billiges Fleisch kaufe.

    Und das mit dem Blei ist wirklich ein Problem deswegen Bau ich meine mittlerweile selbst aus nen Stein und Wirbel 😅

    Zurück zum Thema
    Manche Fischzuchten (ich komme vom Aischgrund) sind in gewisser weise besonders das fängt man in freier Natur nicht (ich will hier auch keine Werbung machen. Und da ist die Grenze zum versnobt sein auch sehr schmal sorry 😓)

    11.12.17 19:20 2
  • Profilbild Jhonny

    von mir ein 👍

    11.12.17 19:26 0
  • Profilbild Earthy

    da man Fischstäbchen nicht fangen kann und meine Kinder drauf stehen muss ich sie leider link kommt das auf den Tisch was gefangen wird💪

    11.12.17 21:30 0
  • Profilbild Jhonny

    Dieser Post wurde gelöscht.

    11.12.17 21:56 0
  • Profilbild Earthy

    ja ich kenne ein der Arbeit in der Produktion bei Iglo und im den Seelachs Stäbchen sind keine abfallprodukte drin das ist reiner Blödsinn dieses Gerücht würde mal verbreitet und stimmt in dem Fall mal gar nicht!wenn man danach gehen würde dürften wir Menschen garnix essen da alles nicht sauber ist oder ohne Schadstoffe. dann dürfte man noch nicht mal atmen. wie gesagt bei den billig dingern von Tip die werden teilweise in China hergestellt das was man da an Abfall darstellen will ist jeder auch bei seinem selbst Gefangenen Fisch,also wie gesagt da kenne ich mich gut genug mit aus um dir zu widersprechen. mach dir mal lieber ein Kopf ob du weisse Schokolade ist wo 0%Schokolade drin ist und nur Fette!wie gesagt wenn du so eine einst5hast dann fang mal das Fasten an und ja nix trinken alles verseucht.

    11.12.17 22:27 2
  • Profilbild Jhonny

    da muss ich dir recht geben wenn ich drüber nach denke, da müssten die fischstäbschen verboten sein 🤔 gebe ich dir recht und lösche es. Deinen bekannt ein schönen gruß und an den weißbärtigen Mann, von Schokolade und Getränke fangen wir nicht an , den bestimmt kennst du da auch welche 😂 so macht was ihr wollt ,Esst und Trinkt was ihr wollt ,fangt alles 😉wenn nix mehr da ist mahen wir halt was anderes.

    11.12.17 22:47 0
  • Profilbild Bugger

    Meeresfrüchte kauf ich hin und wieder. Und im Urlaub am Meer natürlich räucherfisch

    11.12.17 23:11 0
  • Profilbild Noah K

    Ich kaufe kein Fisch bis auf Zander, da diese sehr gut schmecken aber bei uns schwer zu fangen sind

    12.12.17 12:29 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler