Beiträge

  • Profilbild Niklas Lokietek

    Moin zusammen,
    Nach dem ich den Pilz-Thread gesehen hab wurd ich auch wieder heiß drauf Pilze zu sammeln. Ich hab mit meinem Vater schon jedes Jahr mal Pilze gesammelt (ich meine Hallimasch - Stammpilz) aber er traut sich auch nur den zu. Nun zu meiner Frage:
    Denkt ihr ich kann es auch nur mit einem Pilzratgeber (in Buchform) lernen? Im Moment gibt es bei mir in der Nähe keine Pilzwanderungen.
    Falls ja könnt ihr mir ein paar gute Pilzratgeber empfehlen?

    Danke schonmal.
    Petri und Pilz Heil 🍄🐟

    10.10.20 17:17 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Als App kann ich dir Pilzsuche Ultra empfehlen.

    Was ich aber nicht empfehlen würde, ist als Nicht Pilzkenner irgend einen zu essen den du nicht kennst oder an Hand von einem Pilzratgeber oder App bestimmt hast.!!☝🏻

    Die Gefahr von Verwechslung ist einfach zu gefährlich.
    Der schlimmste Tod ist mitunter eine Pilz Vergiftung.
    Wenn du es merkst nach 1-2 Wochen , sind deine Organe schon so zerstört das kein Arzt mehr helfen kann.

    Wenn dann würde ich mit einem Experten los gehen oder in einer Pilz Bestimmungs Station deinen Fund prüfen lassen.




    10.10.20 17:56 6
  • Profilbild Christian 86

    den kann ich nur zustimmen, über Bücher und Apps Pilze zu bestimmen ist sehr gefährlich da hier meist über ein zwei Bilder und ein paar Worte der Pilz beschrieben wird. es ist wie beim angeln auch man kann sich über Bücher Zeitschriften und Apps oder YouTube einige Informationen sammeln aber in der Realität am Wasser sieht's oft ganz anders aus. der Unterschied ist nur das man seine Gesundheit nicht gefährdet wenn man mal nicht das richtige macht. Pilze sammeln lernen kann man eigentlich nur wenn man mit Leuten die sich etwas damit auskennen mitgeht und von ihnen lernt worauf es ankommt.

    10.10.20 18:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Etwas auskennen ist etwas zu wenig 😂
    Die sollten sich sehr gut auskennen also 100% sicher sein.

    Ich gehe seit 40 Jahren Pilze sammeln und dachte mir auch schon mal , da ich "nur" 20-30 essbare kenne, meine Pilz Kenntnisse an Hand von einer App, zu erweitern.
    Was soll ich sagen , ich kenne jetzt immer noch
    "nur " 20-30 🤣

    Es ist und bleibt ein sehr gefährliches Spiel mit dem Leben wenn man nicht weiß was man in der Hand hält.

    Bei einem grünen Knollenblätterpilz reicht schon das anfassen und die Finger in den Mund nehmen, das man Toxische Symptome bekommt.!!

    10.10.20 18:25 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Hey 20-30 essbare wäre rieeesig
    Ich wäre mit 5 zufrieden😂

    Aber hast du das wirklich nur dadurch gelernt mit anderen mit zugehen?
    Schwierig die ganze sache 🤔

    10.10.20 19:01 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ja nur durchs mitgehen 👍🏻
    Hatte das Glück einen Opa zu haben der mich seit ich 7 oder 8 Jahre alt war, schon mmer mitgenommen hat.😊

    10.10.20 19:08 0
  • Werbung
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Es ist in der Tat schwierig,!
    vielleicht kannst du mit jemandem aus deiner Nachbarschaft oder Freunde/Familie mit gehen?

    10.10.20 19:10 1
  • Profilbild Patte79

    Die App Pilzsuche Ultra ist zu empfehlen, aber sich nur auf die App verlassen ist nicht ratsam. Vielleicht gibt es bei dir in der Nähe Pilzwanderungen, da ist immer jemand dabei der sich auskennt.

    10.10.20 19:19 0
  • Profilbild Niklas Lokietek

    Ja das ist das Problem wegen dem ich frage.
    Im moment sind keine Wanderungen und ich kenne niemanden der Pilze sammelt :(
    Naja irgendwann wird es eine Wanderung geben 🤷🏼‍♂️

    10.10.20 19:32 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Früher hat man oft den Neulingen geraten, alle Pilze was nen Schwamm haben, kannste du mitnehmen.
    Da aber gerade bei Netzfuß Röhrlingen ,die giftig sind, das auch gegeben ist, hält man also auch vor solchen Ratschlägen Abstand.
    Das selbe Problem gibt es im Wiesenchampion Bereich.
    Das gibt es giftige Arten die in mitten einem Champion Nest dabei stehen.

    Es ist eben auch für Pilzkenner eine schwierige Sache und man tut gut daran , manche essbaren, einfach stehen zu lassen 👍🏻

    10.10.20 19:34 1
  • Profilbild Matti.hn

    Dieser Post wurde gelöscht.

    10.10.20 22:55 0
  • Profilbild Free J

    Dieser Post wurde gelöscht.

    11.10.20 09:38 0
  • Profilbild Free J

    Dieser Post wurde gelöscht.

    11.10.20 09:43 0
  • Profilbild franz_rolf

    Danke für Deinen Beitrag :)

    11.10.20 16:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler