Beiträge

  • Profilbild ChrisMarley

    Es ist natürlich Off-Topic aber irgendwie auch nicht

    Der Friedensaktivist und Mönch Thich Nhat Hanh ist heute gestorben.

    Er hat sich und sein Leben für den friedlichen Protest gegen Leid in dieser Welt aufgeopfert und war einer der bedeutendsten Personen welche die Lehren des Buddhismus in der ganzen Welt verbreitet haben.

    Sein größtes Thema war die Achtsamkeit und auch wir Angler und Naturnutzer sind oftmals achtsame Menschen die sich ständig in ihrer Achtsamkeit vor der Natur und allen Lebewesen üben sollten um sie zu erhalten.

    Wir sollten stets hinterfragen wie wir uns in der Natur und unseren vielfältigen Mitbewohnern dieser Erde gegenüber verhalten und uns in Achtsamkeit und Respekt begegnen. In der Eile der modernen Zeit und in schwierigen Zeiten greifen wir uns oft gegenseitig an und lassen unsere negativen Gefühle Besitz von uns ergreifen.

    Thich Nhat Hanh hat gesagt man soll ihm lächelnd zuwinken wenn er geht. Eine Träne konnte ich persönlich mir nicht verkneifen als ich von seinem Tod erfahren habe und seine Bücher haben großen Einfluss auf mein Leben und dessen Gestaltung gehabt.

    Dies soll einfach eine kleine Erinnerung sein friedlicher miteinander umzugehen und sich gegenseitig zu respektieren und zu reflektieren wenn man mal wieder etwas zu sehr den Fokus verloren hat.

    ✌️

    22.01.22 13:28 8
  • Profilbild Der mit dem Fisch Tanzt

    link. Weiser Mann..
    Es gab/gibt nicht viele wie ihn, die unsere Welt mit so viel Liebe beschenkte!
    Danke für alles!

    om mani padme hum 🕉️

    22.01.22 14:23 4
  • Unbekannt

    habe mich zu meiner Goa zeit eingehend mit Buddha befasst. die intensivsten Zeiten waren definitiv in anjuna beach, dort habe ich zwei Jahre meines Lebens verbracht und bin froh darüber das gemacht zu haben. Auch mir imponiert diese Lebensweise und ich bin für mein Leben geprägt, auch wenn der Alltag mich immer wieder aus der Bahn der Natürlichkeit wirft. Auf jeden Fall danke ich dir Chris Marley, dass du auf diesen einzigartigen Menschen hinweißt und vor allem erinnerst!!!🤝 Ich fürchte nur das auch hier wie auch überall sonst, die Menschen es nicht für nötig halten, diesem wunderbaren Menschen zu würdigen. Sie haben wohl wichtigeres zutun. Auf jeden Fall ein fettes like an dich, auch wenn du es nicht brauchst. Einen schönen Abend euch Menschen, die versucht sind ihren Verstand zu nutzen. Das können nämlich die allerwenigsten von sich behaupten!

    22.01.22 16:50 2
  • Werbung
  • Profilbild Tom-Harley

    Ein großartiger Mensch hat diese Welt verlassen,aber gestorben ist er nicht.......
    Thich Nhat Hahn hat mir so unfassbar geholfen zu mir zu finden nachdem ich 42 Jahre an mir vorbeigelebt habe und nur meine Kindheit verdrängt habe.
    Nun lehrt er eine Ebene höher weiter.
    Danke ChrisMarley für diesen Post und deine Erklärung dazu:-)
    LG Tom

    22.01.22 17:48 2
  • Unbekannt

    Sicherlich war Thich Nhat Hanh ein großartiger Mensch der vieles bewegt und ja man kann ihn ohne wenn und aber würdigen, ABER mMn. hat alles was auch nur ansatzweise mit Religion zu tun hat in einem Forum für Angler nichts zu suchen.
    Jeder Mensch wird den Tod von Thich Nhat Hanh anders empfinden, manch einer ist erschüttert, ein anderer registriert es nur beiläufig und viele interessiert es gar nich.
    Lieber ChrisMarley ich finde es wirklich großartig und respektiere es das das du an diesen tollen Menschen erinnerst und wenn er dich in deinem tuen und Handeln begleitet hat kann ich mir gut vorstellen das du eine Träne geweint hast, aber hier an dieser Stelle finde ich es einfach nicht passend, sorry.
    Mich pers. hat der Tod von Malcolm Young, dem Rhythmus Gitarristen von AC/DC wirklich getroffen, den kaum ein anderer war in der Lage eine Handvoll Akkorde derart miteinander zu verbinden und sie mit der Präzision eines Skalpell zu Spielen wie link diente der Weltspitze In der Rockszene als Vorbild.
    Was diese Sätze jetzt sollen??
    Ganz einfach, auch sie passen nicht in dieses Forum.
    Bitte nicht falsch verstehen, jeder ist anderst und empfindet anderst, aber lass uns hier einfach nur übers Angeln debattieren😉

    22.01.22 18:15 6
  • Profilbild Donger

    Meat Loaf ist auch tot, und Dixi Dörner und Hardy Krüger…. Und und und …..

    22.01.22 18:48 2
  • Werbung
  • Unbekannt

    [edit: Gelöscht, bitte an die Community Regeln halten]

    22.01.22 18:50 2
  • Unbekannt

    [edit: Gelöscht, bitte an die Community Regeln halten]

    22.01.22 18:51 0
  • Profilbild Donger

    Wenn du es sagst….👍🏻

    22.01.22 18:52 0
  • Profilbild Donger

    Glaubst du alles was du liest?

    22.01.22 18:52 0
  • Unbekannt

    Wenn ich das von Dir lese ehrlich gesagt ja

    22.01.22 18:53 0
  • Unbekannt

    [edit: Gelöscht, bitte an die Community Regeln halten]

    22.01.22 18:54 0
  • Profilbild Donger

    Du schwimmst nicht mit dem System mit? Wie kommen dann deine Post‘s zustande? Mit ner Steintafel oder Brieftaube?

    22.01.22 19:04 0
  • Unbekannt

    [edit: Gelöscht, bitte an die Community Regeln halten]

    22.01.22 19:05 0
  • Unbekannt

    [edit: Gelöscht, bitte an die Community Regeln halten]

    22.01.22 19:07 0
  • Profilbild pikehunterhd

    Chillt mal

    22.01.22 20:52 0
  • Profilbild KurtMigge

    Demletzt war in der Umfrage der Appbetreibet die Frage enthalten: „Wie ist die Stimmung in der Community?“ hmm ich glaube ich habe richtig geantwortet 😅 So viele rüpelhafte Egozentriker unterwegs!!

    22.01.22 21:03 7
  • Profilbild Ralli08

    Jungens lasst gut sein. Keiner von euch ist im Grunde so drauf. Der Zahn der Zeit, und insbesondere die Jetzige, nagt an uns Allen. Solcher Zwist hat in diesem Forum, denke ich, Nix verloren.
    Habt euch wieder lieb, gebt Tips, redet MITEINANDER, und vor Allem: Geht Angeln!

    22.01.22 21:08 6
  • Profilbild ChrisMarley

    Deshalb ist es ja unter der Kategorie Offtopic Walex 😉 ich bin übrigens Atheist und halte Religion für ziemlich schädlich wie sie in den allermeisten Fällen gelebt wird. Thich Nhat Hanh war zwar ein buddhistischer Mönch und hat die Lehren des Buddha verbreitet aber ausschließlich um Menschen zu helfen und niemals um sich zu bereichern wie es zum Beispiel katholische Bischöfe tun. Diese Mönche leben in Demut und Armut und sind ein friedliches Vorbild in dieser abgefuckten Konsumgesellschaft. Er hat Martin Luther King Jr. unterstützt und sich gegen den Vietnamkrieg eingesetzt weshalb er jahrzehntelang im Exil leben musste weil man ihn für seine friedliche Haltung ermorden wollte. Ich bin sicherlich kein Mönch und auch oft nicht besonders friedlich gewesen in meinem bisherigen Leben aber ich versuche mich so oft es geht zu reflektieren und anders auf Menschen zuzugehen. Und es wirkt.

    Malcom Young's Tod fand ich auch recht beschissen. ACDC hat mich ebenfalls manchmal aus der Scheiße gehauen. Oder natürlich auch Lemmy Kilmister von Motörhead.

    Dass ihr euch unter diesem Thema schon wieder derart zankt ist schon bezeichnend.

    22.01.22 23:15 2
  • Profilbild ChrisMarley

    Und ja, Ralli hat Recht 😂 ganz sicher seid ihr nicht so sondern nur unterangelt 😊✌️

    22.01.22 23:20 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler