Beiträge

  • Profilbild KapitalKarpfen

    Hallo zusammen,
    kennt jemand ein Rezept, mit dem man kleine Weißfische (Rotauge,Rotfeder etc.) gut verwerten kann?
    LG und Petri an alle

    30.05.23 18:46 0
  • Profilbild Fly

    Hallo.
    Schuppen ,ausnehmen. .
    Schön würzen.,melieren
    Ohne Kopf dann in ca. 0,5.cm Öl rausbacken/ fritieren..
    Grüße Fly

    30.05.23 19:17 6
  • Profilbild Cookie hunter

    Filetiren und durch den Fleischwolf. Weissfischburger wäre jetzt meine Idee.

    30.05.23 19:18 7
  • Werbung
  • Profilbild Isar_Fischer

    Bratheringe machen👌🏼

    30.05.23 19:19 3
  • Profilbild KapitalKarpfen

    @Fly und was ist mit den Gräten?
    Spürt man die noch?

    30.05.23 20:18 0
  • Profilbild KapitalKarpfen

    Und danke für eure Tipps 😇😊

    30.05.23 20:18 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Kommt drauf an wie groß die Fische sind.
    Ich zieh einfach die Rückengräte raus dann spürt man nix mehr

    Barsche und Rotfedern/Rotaugen schmecken sehr gut.

    30.05.23 20:36 0
  • Profilbild KapitalKarpfen

    Ok danke

    30.05.23 20:42 0
  • Profilbild Bigfish_Bandit

    Die schmeiße ich meistens wieder rein, denn der Raubfisch braucht ja auch noch etwas 😅
    Außerdem finde ich die große Version von denen viel interessanter 😉

    31.05.23 04:43 0
  • Unbekannt

    große Plötzen und Bleie kann man schön braten. Entschuppen, Kopp ab, ausnehmen, salzen und in Mehl wälzen, dann in Öl oder Margarine bei mittlerer Hitze braten und hin und wieder wenden, bis sie knusprig sind. Sehr lecker. Aufpassen musst du nur im Rückenfleisch mit den Y Gräten.

    31.05.23 06:41 2
  • Profilbild Andreas Brucklacher

    bin da ganz bei fly und isarfischer 👍👍

    31.05.23 09:00 1
  • Profilbild JaCu

    Köderfisch oder Fischfetzen wären auch eine Alternative 😉

    31.05.23 10:14 0
  • Profilbild KapitalKarpfen

    Danke 🙏

    31.05.23 13:49 0
  • Profilbild Oliver Harbeck

    Schroepfen und ab auf den Grill

    31.05.23 14:41 0
  • Profilbild Bloomsmith

    Habe es noch nicht selbst probiert, habe mir aber sagen lassen, dass man die gut sauer einlegen kann, genau wie Heringe. Dadurch lösen sich auch die Gräten (bis auf die Mittelgräte) auf.

    31.05.23 15:54 1
  • Profilbild MadMax91

    Rollmops! Schau mal bei YouTube

    31.05.23 15:55 0
  • Unbekannt

    300 gr Fischfilet
    2 Knoblauchzehen
    100 ml Sahne
    Q Zwiebel
    3 Esslöffel Jalapenjo
    1 Esslöffel Fischgewürz
    1 Teelöffel Salz
    Saft 1/2 Zitrone
    Paniermehl

    Kommt der Fischi in den Mixxxaaa .... und der Rest auch , besser Pürrierstab
    Mit Hilfe von Paniermehl binden und Formen.
    In der Pfanne braten oder auf dem Grill mit Öl bestreichen .

    01.06.23 07:00 4
  • Profilbild Schafi der erste

    fisch Chips :Rotaugen ausnehmen, innen und außen salzen und dann luft trocknen .lecker

    04.07.23 13:53 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler