Beiträge

  • Profilbild Brant Houston Stieglitz

    Petri Angelkollegen,

    bin noch Jungangler 🎣 und hätte da mal eine Frage und zwar durch welche Methoden (Einlegen,würzen oder ähnlichem) bekomme ich wie oben beschrieben diesen Fluss/Weihergeruch aus dem Fisch heraus. Die Badewanne fällt flach sonst muss ich wegen der Freundin bald auf der Straße schlafen 🤣

    bräuchte dazu Rezepte oder Einlegemassnahmen die am gängigsten wären :)

    Danke schon mal im Voraus 🐟

    25.05.19 16:58 0
  • Profilbild Steff KC

    einfach 24 Stunden in Salzwasser einlegen und in den Kühlschrank stellen. Dann einfach abtupfen und los gehts.

    25.05.19 17:00 0
  • Profilbild Marjoe

    Räuchern...

    26.05.19 02:51 0
  • Werbung
  • Profilbild Silvio Rottenberger

    in Milch einlegen das zieht die Geruchsstoffe raus und macht das Fleisch zart

    26.05.19 05:20 1
  • Profilbild LukasDerAngler

    Grillen gleich nach dem fang so mach ich es. würzen mit allem was du willst. oder räuchern

    26.05.19 05:48 0
  • Profilbild azazel4by

    5prozentiges Essigwasser für eine Stunde hilft gegen Moder

    27.05.19 17:55 0
  • Werbung
  • Profilbild Makeshitgold

    säubern,säuern,salzen

    27.05.19 18:26 0
  • Profilbild Homestarrunner

    Meiner Meinung nach kannst du den Geschmack nur reduzieren, weg kriegst du ihn nie. Jemand mit intakten Geschmacksknospen wird das Moos immer rausschmecken.

    Die besten Ergebnisse haben bei mir aber auch in Buttermilch einlegen und beizen gebracht.

    28.05.19 05:49 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler