Beiträge

  • Profilbild Maik11

    Bei mir ist letzte Woche ein Fertiges FC Vorfach von Seika Pro gerissen. Bei meinem Freund ist das Stahlvorfach auch von Seika Pro gerissen. Heute ist das FC Vorfach schon zum zweiten Mal bei mir gerissen. Alle vorne an der Quetschhülse. Darf ja eigentlich nicht passieren. Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht wie ich? Und was würdet ihr an meiner Stelle machen? Ich meine es sind jetzt Köder im Wert von 40€ im Wasser versenkt wegen so ein schei* Vorfach.

    09.05.20 11:27 0
  • Profilbild Simon_2005

    quetsch du die selber oder käufst du die🤔

    09.05.20 11:29 0
  • Profilbild Housemeister

    Mir wurde im Angelladen zu Doppelquetschhülsen bei FC geraten, weil es bei den einfachen wohl öfter zum Schnurbruch kommen soll. Habe damit aber keine Erfahrungen. Ich angle nach wie vor mit Stahl 😉

    09.05.20 11:30 0
  • Werbung
  • Profilbild Maik11

    Ich habe doch geschrieben alle Vorfächer von Seika Pro...

    09.05.20 11:30 0
  • Profilbild Simon_2005

    kann ja sein das du vorfach Material von seika pro hast🙄😉

    09.05.20 11:32 0
  • Profilbild Housemeister

    Hatte ich auch gedacht 😉 Naja seitdem ich meine selbst quetsche ist mir nie wieder was passiert, aber ich tausche die auch regelmäßig nach Drills oder wenn ich die einige Zeit gefischt habe

    09.05.20 11:45 2
  • Werbung
  • Profilbild Maik11

    Die waren neu aus der Packung

    09.05.20 11:46 0
  • Profilbild Simon_2005

    dann würde ich vllt den Hersteller wechseln 🤷‍♂️👍

    09.05.20 12:28 1
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich kaufe mir immer die Vordächer selber und qetsche sie zusammen . die Doppel Klemmhülsen sind der größte Dreck ... hab die gleiche Erfahrung gemacht wie du aber wenn du es nur an Eier Stelle hard zuqetscht ist das bombensicher . was ich aber zurzeit immer mache ist dass ich das vorfach direkt an meine Hauptschnur binde ( FG/Albright) damit hab ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht 👍🐟

    09.05.20 12:59 0
  • Profilbild TiTo

    in Welcher Situation sind denn die Vorfächer gerissen?
    Ich meine ist es beim normalen werfen, beim Hänger lösen oder im Drill gerissen?

    09.05.20 22:07 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Gute Frage 👍🏼
    Bin zwar kein Fan von Seika aber bei einem "amtlichen" Hänger, reißt irgendwann jedes Vorfach!
    Interessant wäre der Kraftaufwand, der dazu nötig war.
    War es schon bei leichtem Zug oder wurde schon viel Kraft ausgeübt?

    10.05.20 05:15 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler