Beiträge

  • Profilbild Zander1989

    Servus zusammen,

    War vorletzte Woche bei rund 0 Grad Außentemperatur draußen und hatte das Problem, dass meine Mono so getingelt von der Spule kam, wie sie normalerweise draufsitzt... da war natürlich kein Angeln mit möglich, hattet ihr das auch schon? Was kann man da tun? Hatte noch ne geflochtene mit und die lief super, außer, dass die Ringe eingefroren sin 😁
    LG und danke im Voraus!
    Zander

    18.12.19 17:31 1
  • Profilbild Andi.O

    Ist die Schnur schon älter?
    Oder vielleicht ist der Durchmesser zu groß oder die Schnur an sich zu starr

    18.12.19 17:46 0
  • Profilbild fatzke

    Denke da hilft nur heißes Wasser.
    LG

    18.12.19 17:46 0
  • Werbung
  • Profilbild Andi.O

    Schadet das der Schnur nicht ?
    Hab ich noch nicht gehört

    18.12.19 17:47 0
  • Profilbild Zander1989

    Also, war schon recht dicke Mono, 0,4 , für Hochsee aber ein Muss und da ist’s nunmal auch kalt 😁 ist eine ganz neue Rolle! Dieses Jahr gekauft und draufgezogen

    18.12.19 17:55 0
  • Profilbild sammy05

    Hab das gleiche Problem mit Mono
    Und meine ist erst nen Monat alt

    18.12.19 17:57 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Versuche es mit Nanofiler Schnur das geht

    18.12.19 18:20 0
  • Profilbild fatzke

    Sry, hatte Fluor im Kopf bei dem Tipp mit dem heißen Wasser.

    18.12.19 18:43 0
  • Profilbild Anton Meise

    das Wasser muss NICHT heiß sein.

    Warmes Wasser, dann die Spule rein und warten...

    Das könnte helfen. Aber bei einer 0,40 mm Schnur... kann das gekringel viele Gründe haben...

    18.12.19 19:24 0
  • Profilbild Gabber3Hool

    Vielleicht auch zu leicht aufgewickelt 🤔
    Hab das bei leichten ködern das die Schnur nicht zu straff drauf sitzt und dann drüber rutscht
    Gerade wenn es kalt ist und Wasser zwischen der Schnur ,die dann noch friert könnte es noch schneller passieren das wenn das Wasser sich ausdehnt die Schnur drüber rutscht.
    Gerade dann wenn die Rolle bis kurz vorm explodieren voll ist

    18.12.19 20:22 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Das kommt wenn du beim drill gegen den Zug des Fisches arbeitest , oder du beim auswerfen zu stark abbremmst.
    Beides hat zur Folge das deine Schnur überdehnt und sich dann kringelt.....
    Den Effekt kennst du bestimmt auch wenn du Geschenkschnur über eine Scharfe Kante ziehst und dann so kringel rein machst✌🏻😉

    18.12.19 22:36 1
  • Profilbild Gabber3Hool

    Ich hatte es so verstanden das die sich über der Rolle kringelt also so wenn die über die Rolle mehrfach rutscht 🙈

    18.12.19 23:49 1
  • Profilbild Zander1989

    Hi Leute, hatte heute das selbe wieder! War wärmer und Schnurr war vom Angelladen draufgeholfen! Verrückt!

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    08.05.20 11:17 0
  • Profilbild Zander1989

    War eine 0,2er Mono, bisschen dick für Forelle, hatte aber keine dünnere Heute zur Hand.

    08.05.20 11:18 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Auf Forelle mit Blinker?Wenn ja hast du einen Wirbel vorgeschalten?

    08.05.20 11:34 0
  • Profilbild Kai_H

    Hast du ein paar Tage gewartet nach dem Aufspulen? Mono braucht etwas Zeit, um sich an die neue Rolle anzupassen

    08.05.20 11:39 0
  • Profilbild Zander1989

    Also, ja, mit Wirbel und die wurde vor 2 Monaten bespult... kann es mir nur so erklären, dass die Gewichte zu leicht sind und deshalb sich das aufkreuselt (4gr) 0,2er Mono darf man vermutlich nur schwerer angeln ?!

    08.05.20 12:17 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    also man sollte neue Schnur draufspulen und dann die spule in etwa 40Grad heißes Wasser legen . somit gewöhnt sich die monoschnur an die Spüle und versteht sich nicht mehr . Also bei mir . ich mache das immer mit stärken bis 0.30

    08.05.20 12:37 0
  • Profilbild Fishing Freak 15

    ich. glaub das geht auch für stärkere Schnüre 👍aber bei so einer Dicke empfehle ich Geflecht . es hält erstmal dreifach so lang und es ist dünner + wenn du in verkrauteten Seen fischst dann schneidet sie die Wasserpflanzen durch und die Mono würde hengenbleiben

    08.05.20 12:40 0
  • Profilbild Shaps.

    Für mich sieht das nach Schnurdrall aus. Das ist temperaturunabhängig. Sowas bekommt man durchs falsche Aufspulen der Schnur oder z.B. durch rotierende Kunstköder (Spinner, Blinker).

    08.05.20 19:13 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler