Beiträge

  • Profilbild Gung31

    Servus,
    habe mir zuletzt ne neue Rolle zugelegt (fox eos 10000).
    Heute zum ersten mal benutzt und beim ausprobieren merke ich dass die Rolle in beide richtungen abdreht.
    heißt wenn gewicht (blei etc.) dranhängt, kurbelt die rolle rückwärts ab.
    da ich nicht allzu bewandert bin brauche ich hilfe. wo liegt hier das problem?
    vielen dank im voraus 😊

    04.07.24 14:41 0
  • Profilbild Angler987

    iwo müsste ein kleiner Hebel sein, mit dem du die Rücklaufsperre reinmachen kannst.

    04.07.24 15:10 3
  • Profilbild Gung31

    das ist ja das problem. egal wie der hebel steht, es ändert sich nichts

    04.07.24 15:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Angler987

    klingt nach einem defekt :/ also im Zweifel zurück.

    04.07.24 15:22 1
  • Profilbild Gung31

    aber defekt zugeliefert? schon etwas komisch :/

    04.07.24 15:25 1
  • Profilbild Angler987

    passiert durchaus. hab auch schon ne daiwa direkt zurückgeschickt, da Kurbel geeiert hat.

    04.07.24 15:33 1
  • Werbung
  • Profilbild Krolli2

    Ist das eine 10000 Freilauf?

    04.07.24 18:18 0
  • Profilbild Gung31

    ja @krolli2

    04.07.24 18:18 0
  • Profilbild Krolli2

    Der Freilauf läßt sich ein und bei Kurbel Drehung ausschalten?

    04.07.24 18:39 0
  • Profilbild Gung31

    ja, wenn ich den freilauf einschalte und kurbel schnappt der hebel wieder zurück

    04.07.24 19:11 0
  • Profilbild Krolli2

    mach mal den Freilauf rein und schiebe den hebel auf der Unterseite ohne Gewalt in die andere Richtung

    04.07.24 19:15 2
  • Profilbild Gung31

    das hatte ich tatsächlich schon probiert, jetzt nochmal gemacht und siehe da, läuft wieder! hörte sich so an als hätte sich im inneren etwas verkantet o.ä 😄
    vielen dank für die hilfe! 😊

    04.07.24 19:33 0
  • Profilbild Krolli2

    freut mich das ich helfen konnte

    06.07.24 05:07 0
  • Profilbild Angeln um die Welt

    Hatte ich letztens im Drill mit nem karpfen ging Zum Glück schnell wieder normal aber Rolle entsorgen oder zurückschicken ist kein Spaß wenn der karpfen aufeinmal auf der anderen Seite des Sees ist und die Spule durchdreht weiß nicht wie das passiert nach dem Drill wahr es wieder kappt Rolle liegt jetzt im Müll und ich hab mir ne neue besorgt

    06.07.24 06:23 0
  • Profilbild Angeln um die Welt

    Achso hatte sie mal aufgemacht da ist was in der bremse und im Getriebe gebrochen also spezial schrauben

    06.07.24 06:24 0
  • Profilbild Krolli2

    hm also bremse ist vorne und getriebe im Bereich der Kurbel wenn beides ein Schaden hatte würde ich mal auf unsachgemäße Benutzung tippen

    06.07.24 14:10 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler