Beiträge

  • Profilbild Angel Meister

    Was halted ihr von der Marke Westline? Gute oder Schlechte Erfahrungen

    11.05.20 16:01 1
  • Unbekannt

    Ich glaube, das ist wie mit vielen anderen Dingen:

    Entweder schwört man darauf, oder es ist der größte Schrott.

    Ich habe bisher keine schlechte Erfahrung mit dieser Marke gemacht.

    11.05.20 16:07 0
  • Profilbild Hendrik Schön

    Also ich habe auch keine schlechten Erfahrungen mit der Marke gemacht

    11.05.20 17:07 1
  • Werbung
  • Profilbild Sep

    Zwei Freilaufrollen von Westline gehörten zu meinem Startequipment, dass ich mir zuerst geholt hatte. Die Rollen haben über 10 Jahre gehalten. Um Posen rauszuwerfen oder die angeln auf Grund zu legen hat es alle Male gereicht.

    Als ich mir einmal neue Schnur im Angelladen aufspulen lassen wollte, gab es vom Verkäufer einige Anmerkungen zu Westline:
    - ich hatte Plastikspulen, die wohl auch beim aufspulen neuer Schnur kaputt gehen können
    - die Schnurführung sei wohl unpräzise, die Schnur wird nicht gleichmäßig aufgespult. Deswegen hat er abgeraten dünnere Schnüre zu nutzen, da es sonst zu Probleme beim auswerfen kommen soll.

    Aber mit beiden Punkten hatte ich kein Problem, hat sich aber schlüssig angehört.

    11.05.20 18:27 1
  • Unbekannt

    @Sep

    Ich habe mal in einem Angelladen einer Bekannten Kette gearbeitet und kann dir sagen, das sowas selbstverständlich gesagt wird, um seine eigenen Produkte zu verkaufen.

    Viele Kunden bei uns haben, wenn jemand von uns (ich habe sowas tatsächlich nie gesagt) so etwas gesagt hat, die "alte" wieder mitgenommen und bei uns dann eine neue gekauft.

    11.05.20 18:30 0
  • Profilbild mcpan

    also ich kaufe mir oft die 40kg salzwasser-wirbel zum hecht und wallerangeln und hab noch keine negativen erfahrungen gemacht... schnur oder gar rollen würde ich mir aber nicht von denen holen... da sollte man nicht am falschen ende sparen!

    11.05.20 18:33 0
  • Werbung
  • Profilbild Christian 86

    ich hab eine spinrute von Westline. 10-40g in 2,70. die ist mittlerweile über 10jahre alt hat einige Hechte und Barsche gefangen. die Rute ist für den Preis OK. sie bietet das was man für den Preis erwartet nicht mehr und nicht weniger😋

    11.05.20 18:39 0
  • Profilbild Andi.O

    Hi,
    Meine Allererste Feederrute ist eine Westline Heavy Feeder,
    Die hab ich immer noch, eine Super Rute, hab damit schon die schönsten Fische gefangen,
    Ich glaube Westline ist eine Submarke von Sänger,
    Nur vom Westline Kleinzeug ( Wirbel, Haken, ect.)
    würde ich die Finger lassen weil oft sehr minderwertig

    11.05.20 18:40 0
  • Profilbild SeeMonster007

    Ich habe fast alles von Westline und habe auch gute Erfahrung gemacht vor allem mit dem Köder hat mir schon gute Hechte gebracht

    11.05.20 19:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler