Beiträge

  • Profilbild Passion Wels

    Wie einige wissen fange ich meine Welse mittlerweile ausschließlich mit der Spinnrute, soweit so gut.
    Auch ich esse sehr gerne Fisch und würde gerne mal wieder Welssteaks essen, ABER leider fange ich trotz der Verwendung kleiner Köder( 9cm) nur wirklich große Fische.
    Der kleinste in den letzten 3 Jahren hatte 1,93m (kein Witz) und da muss man über eine sinnvolle Verwertung nicht diskutieren.
    Aufgrund der aktuellen Diskussion wegen eines Urteils, wäre ich um Tipps dankbar 😅
    Warum fange ich keine kleinen Welse???

    28.07.22 06:27 1
  • Profilbild GeileAvo

    Welches Urteil?

    28.07.22 06:33 0
  • Profilbild Julol6464

    Das du mal ein Forum auf machst 😂
    Du könntest die kleinen Welse mit einem Catterbait oder sowas probieren

    28.07.22 06:33 1
  • Werbung
  • Profilbild Julol6464

    oder noch kleinere Gummis

    28.07.22 06:34 0
  • Profilbild Passion Wels

    @GeileAvo,
    Urteil wegen C&R🤣

    28.07.22 06:37 1
  • Profilbild GeileAvo

    Kannst du mir da eine kleine Zusammenfassung senden?Oder wo da war das ich das nachlesen kann?

    28.07.22 06:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Passion Wels

    @Julol6464,
    kleiner wie eine Fingerlänge lässt sich schwierig am entsprechenden Gerät angeln.

    28.07.22 06:40 0
  • Profilbild Passion Wels

    @GeileAvo,

    Urteil aus Bremen wegen C&R
    Findest du aktuell hier im Forum 😉

    28.07.22 06:43 0
  • Profilbild GeileAvo

    Das aus 2020?

    28.07.22 06:46 0
  • Profilbild Passion Wels

    @GeileAvo,
    🤣🤣🤣 ich hab das gar nicht bemerkt das das Ganze schon uralt ist,Danke für den Hinweis 🙈.

    28.07.22 06:50 0
  • Profilbild Passion Wels

    @GeileAvo,
    ändert aber nix am Problem 😉

    28.07.22 06:51 0
  • Profilbild basti.98

    Am besten die Großen abschlagen, da die die Kleinen fressen. Dann sollte genug Nachwuchs durchkommen.

    28.07.22 06:51 0
  • Profilbild Housemeister

    Passion Wels einfach die großen abschlagen und was man nicht verwerten kann halt wegwerfen ✌🏼😁

    28.07.22 06:55 0
  • Profilbild Esoxzist

    „Warum fange ich keine kleinen Welse“
    Möglicherweise weil du immer da angelst wo sich die großen rumtreiben …😜

    28.07.22 06:57 4
  • Profilbild GeileAvo

    Habs gelesen. Ich werf einfach ein Sprichwort ein, ohne jemand zu was zu ermutigen: Wo kein Kläger da kein richter

    28.07.22 06:59 8
  • Profilbild Tyranosilur

    Einfach ne simple Grundmontage mit 2-3 Tauwürmen oder nem kleinen Köderfisch am Einzelhaken im Buhnenfeld präsentiert. Bei uns hier ist alles voll mit kleinen Welsen, Beim Aal oder Zander Ansitz hatt man immer 1-2 Welse als Beifang.✌🏻

    28.07.22 07:35 3
  • Profilbild Passion Wels

    @ Tyranosilur,
    dein Vorschlag ist keine Option, bin zu sehr Kunstköder infiziert 🤪

    28.07.22 12:18 0
  • Profilbild carpforce

    Du musst einfach ein neues Gewässer suchen wo nur kleine schwimmen.

    Oder du musst dein Setup ändern. Dann beißen auch mal wieder die kleinen. Bei deiner aktuellen Aufstellung haben die Kleinen Respekt und lassen den Großen den Vortritt.

    Kann dir UL 0-5,5 Gram empfehlen 😂

    28.07.22 13:36 0
  • Profilbild Passion Wels

    Hier wo ich am Rhein Angle ist das echt sehr selten das kleine Fische beißen, hab ja im Grunde nix dagegen aber wenn es ein Pfannenwels sein soll bin ich mit meinem Latein am Ende 🤷‍♂️

    28.07.22 13:41 0
  • Profilbild Der mit der Grundel tanzt

    Wenn dein Thread nicht reiner Sarkasmus ist hab ich schon ein paar Anregungen obwohl ich über weitaus weniger Erfahrung verfüge. Ich fange meine Küchenwelse im Hafen vor der Steinpackung max 10m vom Ufer mit Tauwurm und einer stinknormalen (aber mit Wallergeschirr) Oldschool Grundmontage. Nutze relativ kleine Doppelhaken und mache auf jeden nur zwei Tauwürmer. Die Stunde nach Sonnenuntergang war immer meine Fangzeit. Ich habe noch nie einen großen Wels gefangen auf diese Weise

    28.07.22 13:55 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler