Beiträge

  • Profilbild Dorfangler

    Hallo Zusammen, ich habe eine Frage.
    Ich wollte, sobald die Saison losgeht und man mit Kunstködern sowie Köderfisch bei mir wieder angeln darf, das Vertical angeln auf Wels probieren. Bevor ich mir dafür eine Vertical Rute zum Wels Angeln zulege wollt euch fragen:
    Ob ich mit der Pro Jerk (Hechtrute von ZECK zum Jerkbaiten) auf Wels losgehen kann?
    Die Rute hat ein Wurfgewicht von 100gr und kann bis 120gr schwere Köder beim Vertical angeln problemlos spielen lassen (laut Angabe des Herstellers).
    Wie seht ihr das? Kann ich damit Mittelgroße Welse fangen und damit das Thema Vertical angeln anfangen oder soll ich mir gleich eine Vertical Rute zum Wels Angeln zulegen?

    04.04.21 08:00 0
  • Profilbild Walex1

    Das Thema wurde schon gefühlte tausend mal diskutiert
    und die einzig vernünftige Antwort auf deine Frage ist ein klares NEIN!
    Zum ersten ist es nicht möglich die Größe des Wallers zu selektieren und zum zweiten ist eine Vertikal Rute in dem allermeisten Fällen sehr kurz( unter zwei Meter), um link im Kegel des Echolot zu angeln.
    Eine 100 Gramm Rute ist definitiv zu leicht um auch nur halbwegs sicher auf diese Fische zu angeln!
    Glaube es mir, ich mach das nun schon wirklich sehr lange und habe genug dumme Gesichter von Anglern am Wasser gesehen nachdem der Wels mit ihnen fertig war😉.

    04.04.21 09:11 2
  • Profilbild Dorfangler

    Ok danke für deinen Rat Walex 👍Frohe Ostern

    04.04.21 09:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Walex1

    Auch dir frohe Ostern und 👍das du den wirklich gut gemeinten Rat annimmst.

    04.04.21 09:16 0
  • Profilbild Ronny Baumgart

    Walex1 hat da völlig recht. Du bekommst mit so einer weichen Rute den Fisch nicht gut gehändelt. Du willtst ihn ja auch dicht genug ans Belly bekommen damit du ihn vernünftig landen kannst. Mit einer langen und weichen Rute ist das Mißt. Besorge dir eine zwischen 1,70m und 2.0m max.

    04.04.21 09:17 3
  • Profilbild Walex1

    Ich selbst nutze zwei Ruten für solche Vorhaben, zum ersten den Zeck Belly Stick und eine Penn Battalion, beide in 1,60 m.

    04.04.21 09:22 0
  • Werbung
  • Profilbild Ronny Baumgart

    Ich habe die Zeck inline und die Bellystick 👍.Madcat hat auch gute link etwas mehr investieren und dann hast du auch Ruhe 😉

    04.04.21 09:25 1
  • Profilbild Dorfangler

    Ok danke jungs 👍👌

    04.04.21 09:27 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler