Beiträge

  • Profilbild Juliusb

    Meine Frage: Wie lang sollte ein Vorfach beim Welsangeln sein? ich Fische am Rhein und die Tiefe der Stellen ist etwa 4 Meter. durch die starke Strömung wird der Köder ja noch mal runter gedrückt. reichen 1-1.5m und der Wels findet den Köder schon oder sollte ich auf 2-3m gehen damit der Köder etwas mehr vom Boden hochkommt? Ich habe gehört wenn die Welse aktiv sind kommen sie zum Jagen durchaus ins Mittelwasser/Oberfläche.
    über Tipps freue ich mich sehr!

    29.05.22 09:11 1
  • Profilbild Passion Wels

    Mit 2 m Länge bist du recht universell aufgestellt, 1m ist deutlich zu kurz, im Zweifelsfall eher etwas länger, viel Erfolg 👍

    29.05.22 10:04 3
  • Profilbild Juliusb

    Danke für die Antwort, ich kann ja mit den Ruten verschiedene Tiefen probieren und dann ggf umstellen.

    29.05.22 12:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Passion Wels

    So schaut es aus, probieren geht über studieren 👍😉

    29.05.22 12:15 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler