Beiträge

  • Profilbild Mathias Weindl

    Hallo zusammen
    Ich wollte jetzt das kommende Wochenende über Nacht auf Waller gezielt fischen
    und wollte es Mal mit Tintenfisch versuchen

    jetzt meine Frage

    welcher Teil vom Tintenfisch ist am besten geeignet oder ist das völlig wurscht

    ich hoffe ihr könnt mir da etwas helfen
    Danke schonmal im vorraus

    11.06.19 19:21 0
  • Profilbild azazel4by

    ich würde den ganzen Fisch dranhängen.

    11.06.19 19:26 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    In den meisten Fällen wirst du Sepien in der Fischtheke finden und sind auch wesentlich günstiger als Kraken die es in der Regel nur als ganzes gibt. Von den Sepien gibt es dann die
    Sepiatuben die kannst du in Streifen schneiden und wie Tauwürmer anködern. Leg die Sepiatuben am besten noch ein paar stunden in die Sonne damit die richtig stinken.

    12.06.19 07:57 1
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich teste das gerade auch zum Vertikalen auf Zander und Hecht.
    Ist zum Wallerklopfen wahrscheinlich Top!

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    13.06.19 08:49 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Im Wasser

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    13.06.19 08:50 0
  • Profilbild Silurohunter

    am besten du bildest dir ein Forfach oben nen Einzelhaken an dem wird der Tintenfisch eingehakt (einfach mit Ködernadel von unten nach oben durch den Tintenfisch ziehen) und ca. 10- 15 cm darunter einen Drilling an dem du dann noch Würmer oder Blutegel machen kannst und schon bewegt sich der Tintenfisch schön im Wasser ;)
    Petri 👍😉

    13.06.19 13:56 0
  • Werbung
  • Profilbild Mathias Weindl

    danke für ein paar Antworten von euch
    ich schau mal wie es am besten anstelle

    den gleich geht's los

    15.06.19 08:29 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler