Beiträge

  • Profilbild Julol6464

    Hallo liebe Angler/in ich wollte mit einem Kumpel im Sommer auf Welse gehen. Jetzt ist meine Frage , wenn ich mit der Upose und Köderfisch angle ist dann Hechtbeifang möglich oder schreckt eine Upose Hechte ab ? Ihr könnt auch weitere Tipps zum Welsangeln hier mit dazu schreiben. Ich sammle gerade Erfahrung.

    23.03.22 15:10 3
  • Profilbild Shaco

    Ich würde an deiner Stelle eher Klopfen + Disk Teaser + Echolot.

    Aber Wallex1 wird da gleich sein Senf zu abgeben😂😂

    23.03.22 15:12 5
  • Profilbild Shaco

    Beifang auf Hecht ist im Sommer immer möglich

    23.03.22 15:12 4
  • Werbung
  • Profilbild Julol6464

    ok danke würde es auch ohne Echolot
    Und zum Klopfen hab ich kein Boot 🚤

    23.03.22 15:14 0
  • Profilbild Tyranosilur

    Es gibt immer wieder Hecht Beifang. Mir ist schon 2 mal das geflochtene Vorfach direkt nach dem bis beim abspannen gekappt worden. Seitdem benutze ich auch zum abspannen 1mm Mono das hält in der Regel auch dem Hecht stand aber es war auch schon grenzwertig, aber dagegen kannst du nichts machen und es passiert auch nicht all zu oft.✌🏻

    23.03.22 15:15 4
  • Profilbild Julol6464

    jo danke was für haken sollte ich fürs Wallerangeln nehmen 1zelhaken oder Drillinge

    23.03.22 15:16 0
  • Werbung
  • Profilbild Shaco

    kleines Schlauchboot kriegst in jedem Baumarkt für 70-100€ Echolot schon für ca 100-200€ was dir einfach einen Auf und Abstieg zeigt. Fishfinder so genannt.

    Ansonsten kannst es probieren aber denke du wirst eher n Hecht rankriegen als ein Wels.

    Daher würd ich eher zum Klopfen raten und ein Schlauchboot und ein Echolot sind jetzt auch nicht mega Teuer aber du wirst in kurzer Zeit erfolg haben.

    23.03.22 15:16 3
  • Profilbild Tyranosilur

    Bei totem Köderfisch nehme ich immer eine Kombi aus Einzelhaken und Ghosthook das ist mMn. am besten für tote köfis. Im Ausland bei lebend Köder immer die Haarmontage.

    23.03.22 15:18 4
  • Profilbild Shaco

    H-Montage oder so wie mein Vorredner nannte

    23.03.22 15:19 3
  • Profilbild Julol6464

    ok danke für die Vielen Tipps

    23.03.22 15:22 0
  • Profilbild Shaco

    Was für nen Tackle hast du denn?

    23.03.22 15:23 1
  • Profilbild Shaco

    Guck dir mal die Videos an vom Stefan Seuß oder die vom Carsten Zeck, dort gibts genügend Anleitungen von Montagen.

    23.03.22 15:24 2
  • Profilbild Julol6464

    ok die Videos guck ich schon lange

    23.03.22 15:28 1
  • Profilbild Shaco

    Ja wenn die Wassertemperatur auf 20-22 grad ca is würd ich ich damit Anfangen.


    Aber wie gesagt für wenig Taler kriegste schon nen Schlauchboot und nen Echolot zb Ebay Kleinanzeigen. Hab mir auch ein Schlauchboot von Fox FX 290 für 450€ zugelegt Motor für 200€ und nen Echolot kriegste auch für 100-500€

    23.03.22 15:30 1
  • Profilbild Shaco

    Musst ja auch die Montagen auslegen wie willst du die Auslegen ohne Boot? Der wird dir ja nicht zwingend vor die Füße schwimmen, wenn du die Videos kennst weißt du ja wie die ihre Montagen auslegen.

    23.03.22 15:30 1
  • Profilbild Julol6464

    Als Combo nehme ich die WFT Nevercrack 3.00m +Blackcat Passion Pro FD mit Targetfish Catfish line

    23.03.22 15:32 0
  • Profilbild Julol6464

    Ja ein Kumpel von mir meine gerade das er ein Schlauboot hat

    23.03.22 15:34 0
  • Unbekannt

    @Shaco,
    hast mal wieder zu viel Klebstoff geschnüffelt🤣

    23.03.22 16:51 10
  • Profilbild Tyranosilur

    😂😂

    23.03.22 17:03 4
  • Profilbild Shaco

    @walex1 war doch offensichtlich 😂 das du zu Wort kommst

    23.03.22 17:10 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler