Beiträge

  • Profilbild Klemens_144

    Hi ich bin Klemens und mein Papa angelt mit mir an der amper,da wir mal auf wels wollen und wir wissen das jetzt welche überlistet worden sind möchten wir erst recht los wir haben einmal einen kleinen mit 50cm erwischt auf Calamari Pellets sowie ein wallervorfach und u posen besitzen wir ebenfalls deshalb möchte ich mal nach euren Erfahrungen fragen und mich austauschen gerne auch wels im Thema anfüttern zu Beispiel on man ihn ständig anfüttern muss oder ob es reicht wenn man etwas um seinen Köder rum wirft danke im Voraus Petri und Viele Grüße

    27.05.22 19:57 0
  • Profilbild Phil1995

    Hey Klemens,
    Ich angel tatsächlich auch an der amper in dem Gewässer Abschnitt von haimhausen 😊 meiner Meinung nach ein nicht ganz einfaches gewässer was das Wallerangeln angeht 😅. Also zuerst mal wegen dem anfüttern, willst du mit Pellets auf waller angeln? Davon würde ich dir in einem natürlichen gewässer wie der amper abraten, probiert es lieber mit nem tauwurm Bündel oder mit ködefisch 😁 ich persönlich habe auch noch nie auf Wels angefüttert.
    Was ich probieren würde wäre das abspannen unter überhängende Büsche oder ne steinmontage mit upose an der kante 😊
    Was noch wichtig ist hat dein Papa oder du eine richtige welsausrüstung (gescheite Rute, Rolle und eine starke Schnur 0.40mm oder dicker geflochten)? weil es kann ein richtig guter beißen und dann brauchst ihr sowas 😄

    27.05.22 23:25 2
  • Profilbild Klemens_144

    Also ja wir haben die Pro cat von zeck uns noch eine schwere norwegen rute also die sollten halten mit dem köder bin ich mir nicht sicher ja wahrscheinlich pellets uns Calamari danke für die Antwort schonmal und petri

    28.05.22 07:48 0
  • Werbung
  • Profilbild Steven OG

    Also 0,40 geflochten ist schon bissl extrem finde ich Angel mit ner Spro big Waller 200g, darauf ne Hart Custom 5000
    mit ner 0,25 j-braid [ja Brauche viel Schnur] teils muss ich 300m den wobbler führen. Muss sagen von 80-230cm war alles dabei und noch nie abgerissen.

    28.05.22 09:09 0
  • Profilbild Jannik__02

    @steven wie willst du denn auf 300m den wobbler führen? Das ist doch Quatsch mit Soße

    28.05.22 09:28 0
  • Profilbild Steven OG

    Das geht sehr gut da, die Strömung so stark ist.

    28.05.22 09:29 0
  • Werbung
  • Profilbild Steven OG

    Und man spürt wie der wobbler arbeitet komme super zurecht.

    28.05.22 09:29 0
  • Profilbild basti.98

    Wie bringst du nen Wobbler 300m raus??

    28.05.22 09:49 0
  • Profilbild Steven OG

    Treiben lassen.

    28.05.22 09:50 0
  • Profilbild Steven OG

    Der Fluss macht bei uns eine Kurve, stehe vor der Kurve damit der Köder hinter der Kurve mittig positioniert ist.

    28.05.22 09:51 0
  • Profilbild Phil1995

    Also wer gezielt auf waller geht mit ner 0.25 geflochtenen der angelt ziemlich fahrlässig aber so wie es sich bei dir anhört gehst du damit garnicht gezielt auf waller sonst spinnfischt nur damit? 😅 Und nen wobbler 300m abtreiben zu lassen ist schonmal vollkommen unrealistisch 😅Darum geht's hier aber auch garnicht.
    Also 0.4mm geflochtene ist unter Grenze würde ich sagen, vorallem wenn viel Holz im gewässer liegt wie in der amper 😉
    Also ich würde es echt eher mit natürlichen ködern probieren 😁 du kannst nen Wels auch auf pellets fangen aber dafür müssen sie die Köder kennen (wie im See/fluss bei dem viel auf karpfen mit pellets gefischt wird).
    Kannst es aber natürlich ausprobieren wenn du ein paar Wochen damit anfütterst 😄 damit hab ich aber keine Erfahrung kannst ja mal berichten 😋

    28.05.22 10:56 3
  • Profilbild Steven OG

    Warum fahrlässig man muss nicht die Bremse auf Anschlag haben. 0,25 ist perfekt, die bleibt schön in der Luft und das ist das wichtigste. Bei uns schwimmt so viel Dreck im Fluss das nach 10sec. Einholen der Köder nicht mehr Arbeit.

    Anpassen ans Gewässer oder man lässt es bleiben.

    28.05.22 11:37 0
  • Profilbild Klemens_144

    ok also wie angelst denn du auf wels am der amper? Mit wurm oder was und wie mit welcher Montage

    28.05.22 17:36 0
  • Profilbild Phil1995

    Hey Klemens,
    Schau doch nochmal oben 😊
    Köder:köderfisch oder tauwurmbündel
    Montage: steinmontage(mit u pose) oder abspannmontage

    28.05.22 17:54 1
  • Profilbild Klemens_144

    ok stimmt hast du ja schon geschrieben hab ich gar nicht mehr gewusst 🤣

    28.05.22 17:55 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler