Altmühl (Kottingwörth) angeln Altmühl (Kottingwörth) angeln

Altmühl (Kottingwörth)

46 Follower12 Fänge
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Infos für Angler

Altmühl (Kottingwörth) ist ein Fluss in Bayern in der Nähe von Beilngries. Das Gewässer wird relativ wenig befischt und von unseren Mitgliedern als gutes Angelrevier bewertet.

Gewässertyp: Fluss

Zielfische: Karpfen, Hecht, Aal, Flussbarsch, Barbe und 7 weitere Fischarten

Angelverein / Verband: FV Neumarkt

Gast-/ Tageskarte: Nur Vereinsmitglieder

Webseite: http://www.fischereiverein-neumarkt.de

46 Anglerinnen und Angler folgen dem Gewässer bereits in unserer mobile App für Angler und haben bisher 12 Fänge und ein Bild hochgeladen.

Die am häufigsten gefangenen Fische sind hier Karpfen, Hecht, Aal, Flussbarsch, Barbe und 7 weitere Fischarten. Die erfolgreichste Angelmethode ist Grundangeln.

Für mehr Infos zum Angeln an Altmühl (Kottingwörth), den besten Ködern, Angelmethoden und Beisszeiten hol dir unsere Mobile App ALLE ANGELN kostenlos im App Store!

Die Angaben zu diesem Gewässer sind User generated Content. Alle Angeln übernimmt für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr. Zur Ausübung der Fischerei sind stets die gesetzlichen Vorschriften sowie die Bestimmungen auf dem jeweils gültigen Erlaubnisschein einzuhalten.

Gewässerbilder

  • Altmühl (Kottingwörth)-0
    Profilbild Gäddajäger
  • Werbung

Bewertungen

  • Profilbild

    Flussbreme

    Wer an diesen Fluss fährt und einen Hecht fangen möchte, erlebt sein blaues Wunder. Das selbe gilt für die nachtaktiven Flussräuber wie Waller, Zander und Aal: -nicht vorhanden. Der seichte Fluss ist rammelvoll mit kleinen Döbeln, Rotaugen und Grundeln. Das Fischen mit Boilie ist deswegen die einzigste Option, Spaß macht es jedoch nicht wenn alle 20min ein Kanu über deinen Spot rudert und dementsprechend ist der Fangerfolg am Tag.

    08.08.22 20:19
  • Profilbild

    Julian 29

    Die Altmühl ist nur zum Karpfenangeln gut. Es gibt dort schöne Karpfen. Leider sind auch hier viel zu viele Angler unterwegs. Und flusstypische Fische wie Barben, Barsche, Zander, Rapfen oder Aale sind leider nur extrem selten bis gar nichts ans Band zu bekommen. Dazu kommen die Kanufahren wegen denen man ab 11 Uhr eigentlich nicht mehr Angeln braucht da wirklich alle 10min eine Kanugruppe besoffen den Fluss runter treibt am Ufer anhält, mit dem Paddel aufs Wasser haut und frägt obs beißt.

    08.08.22 19:59
  • Profilbild

    Motchi

    11.02.22 18:00
Alle 6 Bewertungen ansehen
Android App für Angler iOSApp für Angler

Neuste Fangmeldungen

  • Karpfen-0
    Profilbild Gäddajäger
    Karpfen, 65 cm
  • Karpfen-1
    Profilbild Motchi
    Karpfen, 1 cm
  • Karpfen-2
    Profilbild Motchi
    Karpfen, 1 cm
  • Karpfen-3
    Profilbild Senti1986
    Karpfen, 47 cm
  • Zander-4
    Profilbild Schu82
    Zander, 92 cm
  • Hecht-5
    Profilbild Daniel Eckstein
    Hecht, 82 cm
  • Wels-6
    Profilbild Jonas Forstner
    Wels, 35 cm
Alle 12 Fänge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler

Beste Angelgewässer in Beilngries

Werbung

Neues im Forum

Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler