Nidder (Altenstadt-Lindheim) angeln Nidder (Altenstadt-Lindheim) angeln

Nidder (Altenstadt-Lindheim)

93 Follower25 Fänge
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Infos für Angler

Nidder (Altenstadt-Lindheim) ist ein Fluss in Hessen in der Nähe von Altenstadt. Das Gewässer wird relativ stark befischt und von unseren Mitgliedern als Top Angelrevier bewertet.

Gewässertyp: Fluss

Zielfische: Hecht, Karpfen, Bachforelle, Flussbarsch, Döbel und 3 weitere Fischarten

Angelverein / Verband: Frankfurter FV von 1875

Gast-/ Tageskarte: unbekannt

Webseite: http://www.frankfurter-fv.de

93 Anglerinnen und Angler folgen dem Gewässer bereits in unserer mobile App für Angler und haben bisher 25 Fänge und zwei Bilder hochgeladen.

Die am häufigsten gefangenen Fische sind hier Hecht, Karpfen, Bachforelle, Flussbarsch, Döbel, Gründling, Zander und Aal. Die erfolgreichste Angelmethode ist Spinnfischen.

Für mehr Infos zum Angeln an Nidder (Altenstadt-Lindheim), den besten Ködern, Angelmethoden und Beisszeiten hol dir unsere Mobile App ALLE ANGELN kostenlos im App Store!

Die Angaben zu diesem Gewässer sind User generated Content. Alle Angeln übernimmt für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr. Zur Ausübung der Fischerei sind stets die gesetzlichen Vorschriften sowie die Bestimmungen auf dem jeweils gültigen Erlaubnisschein einzuhalten.

Gewässerbilder

  • Nidder (Altenstadt-Lindheim)-0
    Profilbild Stippi
  • Werbung
  • Nidder (Altenstadt-Lindheim)-1
    Profilbild Crisis
    Die Nidder fast einen Kilometer breit 🙄

Bewertungen

  • Profilbild

    Denny macht's

    Sehr schwierig zu angeln, weil es wirklich Naturnahe gelassen ist und somit durch Bäume und viele Seerosen nicht wirklich gute würfe machbar sind.

    28.05.17 14:17
  • Profilbild

    Stippi

    Obwohl dieser Abschnitt der Nidder stark begradigt ist, gibt es eine große Fischvielfalt, vorralem die kapitale Aale, Hechte, Karpfen auch die Döbel die hier sehr häufig und in Größen der Kategorie 50cm+ vorkommen , stechen heraus. Es gibt viele Seerosen, Kraut, Wurzeln, ins Wasser hängende Äste und Totholz. Diese Struktur die sich trotz der begradigung gebildet hat macht das Gewässer interessant. Es sind Attraktive Angelplätze, für die Fische Understände, Nahrungsquelle und Kinderstube. Wahrscheinlich der Hauptgrund des guten Fischbestandes und der Artenvielfalt. Die Gewässwrtiefe variiert stark, bei normal Wasserstand sind die meisten stellen sehr Flach 20-60cm, sehr interessant in den Sommermonaten. Tiefere abschnitte gibt es auch, meist nur ein kurzer Gumpen der aber an die 2m Tief sein kann.

    26.11.16 12:46
  • Profilbild

    Mark83

    11.05.21 18:39
Alle 9 Bewertungen ansehen
Android App für Angler iOSApp für Angler

Neuste Fangmeldungen

  • Bachforelle-0
    Profilbild Mark83
    Bachforelle, 33 cm
  • Bachforelle-1
    Profilbild Winfried Schneider
    Bachforelle, 44 cm
  • Bachforelle-2
    Profilbild Thomas2201
    Bachforelle, 43 cm
  • Karpfen-3
    Profilbild Crisis
    Karpfen, 43 cm
  • Flussbarsch-4
    Profilbild Pascal Budde
    Flussbarsch, 23 cm
  • Hecht-5
    Profilbild Ricardo Willems
    Hecht, 50 cm
  • Flussbarsch-6
    Profilbild Niklas König
    Flussbarsch, 28 cm
Alle 25 Fänge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler

Beste Angelgewässer in Altenstadt

Werbung

Neues im Forum

Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler